Col Du Ranfolly


  • 19.8 km

    Distance

  • 1074 m

    Min height

  • 1651 m

    Max height

  • 577 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Ein kurze aber durch die Witterungsverhältnisse eventuell sehr schwierige Tour. Vom Lift des Chavannes in Les Gets geht die Fahrt über Forstwege zum Col du Ranfolly, von wo man bei guten Wetter einen sehr schönen Blick auf die Umgebung hat. Von hier aus weiter über die Tête des Crêts Richtung Süden - ein kurzes Stück auf einer Asphaltstrasse und dann wieder auf Waldwegen und Trails. Später verlassen des Grades (der immer hoch und runter geht ) in einen nicht leicht zu fahrenden - erst recht bei feuchter Witterung bzw. nach Regen - steilen Single Trail, bei dem auch das eine oder andere Stück geschoben werden muss. Alternativ ist eine etwas leichtere Abfahrt über einen ausgeschilderten Trail nach Les Gets möglich. Über die Talstrasse ca. 1,7km bergan wieder Richtung Ausgangspunkt. Achtung: wer keine guter Abfahrer auf zum Teil steilen Wurzeltrails ist oder keine kurzen Schiebe Tragepassagen mag sollte auf jeden Fall dem ausgeschilderten Trail nach Les Gets folgen. Der Trail ist gerade im oberen Beriech schlecht zufinden / verwachsen. Bei Regen extrem schwierig da man quasi dann in einem Bachbett fährt.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.4300.html


A short but possibly very difficult by the weather conditions tour. From the lift of Chavannes in Les Gets we drive on forest roads to the Col du Ranfolly, from where you can in good weather has a very nice view of the surroundings. From here continue on the Tête des Crêts south - a short distance on a paved road and then back on forest roads and trails. Later, the degree exit (always goes up and down) in a not easy to drive - especially in damp weather or after rain - steep single track, in which also one or the other piece must be moved. Alternatively, a slightly easier downhill on a signposted trail to Les Gets is possible. About the valley road about 1.7km uphill back towards the starting point. Attention: who is not a good skier on some steep trails root or no short shift carrying sections may be followed in any case the signposted trail to Les Gets. The trail is just in the upper field of instrumentation / poorly adherent zufinden. Extremely difficult since one quasi then moves into a creek bed when it rains.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.4300.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad