20090809 - M- Dettingen / Iller - HW4 - Dietenheim - Osterberg


  • 45.9 km

    Distance

  • 514 m

    Min height

  • 628 m

    Max height

  • 114 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Wir starten auf Asphalt Richtung Kirchberg hinaus. Nach dem Marterl geht es bald links den Planweg am Bauernhof vorbei. Nach 3 Km queren wir die Strasse. Es wird schotterig. Bergauf dann wieder etwas hinab anschliessend wieder steigend hinauf. Oben geht es zunächst links später dann rechts weiter. Nun sind wir auf dem Hauptwanderweg 4 "Von Würzburg zum Bodensee". Wir fahren dem roten Markierungszeichen im ständigen Zick-Zack-Kurs auf und ab. Irgendwann geht es geradeaus. Bald kommt eine ruppige Abfahrt (Vorsicht walten lassen - der Weg kann nach Unwettern sehr ausgeschemmt sein!). Wir erreichen Balzheim fahren asphaltiert Richtung Dietenheim, dort über die Brücke beim Dornweiler Hof (sehr gute Speisewirtschaft). Wir umfahren Illertissen. Gelangen nach Jedesheim, weiter geht es nach Herrenstetten. Dort saftig über den Buckel. Über Bergenstetten und Dattenhausen geht es nach Osterberg. Hier biegen wir wieder satt steigend in den Wald hinauf. Es geht nun schotterig über Weiler nach Kellmünz.. Von dort fahren wir weiter nach Kleinkellmünz und über das schattige Werksträssle zu unserem Ausgangspunkt. Vielleicht können wir bei der Einkehr im "Vogel" den Gästen mitteilen wo überall im Illertal Volksfeste stattfinden! Hinweis: Der am 09.08.2009 gefahrene Track ist fehlerkorrigiert! Daten: 17,0 AVS - 64Km/h max. Spd. Wetter: Bis 12 Uhr war es trübe. Danach heiterte es auf, die Sonne schiebt die Wolken beiseite und es wird ideales Sommerwetter. Es bleibt wunderschön, erst in der Nacht soll ein Niederschlagsgebiet uns streifen.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.41922.html


We start out on asphalt direction Kirchberg. After the shrine we'll soon be left by the Cross travel on the farm. After 3 km we cross the street. There is a dirt. Then uphill again something down then again rising up. Above it is first left then right later on. Now we are quot on the main trail & 4; From Würzburg quot Lake Constance & ;. We drive the red flag on the constant zig-zag course and off. Sometime it goes straight. Soon comes a rough descent (exercise caution - the road can be very ausgeschemmt after storms). We reach Balzheim paved drive direction Dietesheim there on the bridge at the hamlet thorn yard (very good food economy). We drive around Illertissen. Reach every home, it goes on for a Master of Stetten. There juicy over the hump. About Bergstetten and Datt Hausen it goes Osterberg. Here we turn again fed growing up in the forest. It is now a dirt over hamlet after Kellmünz .. From there we continue to Kleinkellmünz and the shady Werksträssle to our starting point. Maybe we can quot at the stop in &; Vogel & quot; guests tell where take place anywhere in the Illertal festivals! Note: The on 09/08/2009 Mileage Track is error corrected! Specifications: 17.0 AVS - 64km / h max. Spd. Weather: Up to 12 clock it was cloudy. Then it cleared up, the sun pushes the clouds aside and it is ideal summer weather. It is beautiful, until the night is a precipitation area strip us.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.41922.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad