Genussvolle Filstalrunde


  • 48.4 km

    Distance

  • 351 m

    Min height

  • 785 m

    Max height

  • 433 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Schöne Filstalrunde mit allem Drum und Dran... Eine Genuss-Tour, die alles bietet: Asphaltwege (für die Aufstiege), Wald- und Forstwege (um zügig im Schatten voranzukommen), handtuchbreite Singletrails (mit gratis Brennesselbehandlungen), knackige Steigungen, rasante Abfahrten und immer wieder tolle Blicke ins Tal.  Von Eislingen aus einrollen bis Salach. Auf halber Höhe zur Burg Staufeneck rechts von der Asphaltstraße abbiegen in den Wald und dann runter nach Süssen. Von dort weiter Richtung Kuchalb: Rauf geht's mit angenehmer Steigung durch den Wald. Im Wald ein sehr schöner handtuchbreiter Trail, der in Kehren bergauf führt und an einer Asphaltstraße endet. Von hier geht's weiter bergauf nach Kuchalb, wo es die Möglichkeit zur Einkehr gibt. Von Kuchalb geht es weiter immer am Waldrand entlang und schließlich auf einem netten Trail zum Flugplatz Messelberg. Hier besteht wieder die Möglichkeit, eine Pause einzulegen, einen Kaffee zu trinken und den startenden und landenden Flugzeugen zuzuschauen. Weiter geht es an der Albkante um den Messelberg bis nach Nenningen. Dies ist einer der schönsten Teilabschnitte der Tour, da fast vollständig als Singletrail, vollgestopft mit Wurzeln, Steinen, Steigungen, flowigen Abschnitten, etc. Fun pur!! Von Nenningen aus geht's dann wieder rauf. Wir wollen zum Franz-Keller-Haus, um nochmal einzukehren! Durch Nenningen und kurz danach noch Asphalt, folgt ein gutes Stück auf z.T. grobem Schotter. Die Auffahrt ist teilweise sehr steil und anstrengend. Endlich oben erreichen schließlich das Franz-Keller-Haus. Apropos: Location am Sonntag eher meiden - ist einfach zu überlaufen! Vom Franz-Keller-Haus geht's dann rasant runter bis zur Reiterles-Kapelle und weiter am Stuifen vorbei (wer will und noch kann, fährt noch hoch auf den Stuifen...) nach Rechberg. Von Rechberg weiter durch den Wald und weiter über den Asrücken nach Hohenstaufen. Von Hohenstaufen durch den Wald rasant runter und zurück zum Ausgangspunkt Eislingen.   


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.41126.html


Beautiful Filstalrunde with all the trimmings ... A delightful tour that has it all: Asphalt paths (for the climbs), forest and forest roads (to rapid progress in the shade), towel-wide single-track trails (with free Brenne Same actions), crisp gradients, rapid departures and again great views into the valley. & nbsp; From Eislingen from roll to Salach. Halfway up to the castle Staufeneck right of the paved road, turn into the forest and then down to sweeten. From there, continue towards Kuchalb: Up you go with a pleasant slope through the forest. In the forest a very nice towel-wide trail that leads uphill in bends and ends at a paved road. From here we continue uphill to Kuchalb, where there is the possibility to stop. From Kuchalb it goes on forever along the forest and finally on a nice trail to the airport Messelberg. Here is another opportunity to take a break, have a coffee and watch the take-off and landing aircraft. Next it goes to the Albkante to the Messelberg until after Nenningen. This is one of the most beautiful sections of the tour, because almost all & nbsp; than single trail, replete with roots, rocks, slopes, curves, or flowing sections, etc. Fun Pure !! From Nenningen from It's then up again. We want to Franz-Basement-house to stop off again! By Nenningen and shortly after that asphalt, followed by a good deal on some coarse gravel. The driveway is very steep and strenuous. Finally up eventually reach the Franz-Basement-house. Speaking: Location on Sunday rather avoid - is simply too crowded! From the Franz-Basement-house it's off rapidly down to Reiterles Chapel and continue on past Stuifen (who wants and still can not boot up on the Stuifen ...) according to Rechenberg. Rechenberg on. Further through the forest and over the Asrücken by Hohenstaufen . Hohenstaufen through the forest down and back to the starting point Eislingen & nbsp rapidly; & Nbsp;


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.41126.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad