Große Oberammergaurunde


  • 70.2 km

    Distance

  • 817 m

    Min height

  • 1607 m

    Max height

  • 790 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Die Tour beginnt in Oberammergau im Stadtzentrum und führt zunächst flach über Graswang und fahren nach einer Weggabelung rechts Richtung “Klammspitze”. Der Waldweg führt nun an einem Bachbett entlang um dann in Richtung Brunnenkopf in langen Serpentinen circa 45 Minuten bergauf zur Brunnenkopfhütte zu führen (1602 Meter Brunnenkopfhütte). Nach kurzer Rast geht es 500 Meter wieder bergab bevor man sich linkerhand im wahrsten Sinne des Wortes ins Gebüsch stürzt und ein schmaler Fusswanderweg circa 300-400 Höhenmeter bergab führt. Die Strecke ist nicht befahrbar, also Fahrrad schultern und die teilweise sehr glatten Passagen irgendwie überwinden (Klassische Bike-Schuhe mit hartem Profil sind hier absolut untauglich!). Nach dem Abstieg entlang einer sehr sumpfigen Wiese einen Wald-Trial bergab bis man auf einem Waldweg stößt und unmittelbar links über eine kleine Holzbrücke abbiegt und sich langsam erholend dem nächsten Aufstieg der Tour nähert, der sich aber relativ flach und auf breiten Forst-Autobahnen bis hoch oberhalb des Grübeslgraben schlängelt. Von dort führen gut befahrbare Rad- und Waldwege über Trauchgau, Unternogg, Unterammergau bis zum Startpunkt der über 70 Kilometer langen Runde. Insgesamt eine schöne Tour, Vorsicht ist bei der oben beschriebenen Tragepassage (siehe Bilder) angesagt: Hier sollten man nur mit entsprechendem Schuhmaterial und Trittsicherheit antreten – im Zweifelsfall lieber für den geordneten Rückzug am Kamm entscheiden!


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.40978.html


The tour starts in Oberammergau in the city center and carries out flat over Graswang and drive to a fork in the road turn right direction & ldquo; Klammspitze & rdquo ;. The forest road now leads to a creek bed along then about 45 minutes to lead towards the well head in long serpentine uphill to the fountain head hut (1602 meters wellhead hut). After a short break we walk 500 meters downhill before throwing yourself left hand in the truest sense of the word into the bushes and a narrow foot trail about 300-400 meters in altitude downhill. The route is not passable, so shoulders bike and sometimes very smooth passages somehow overcome (Classic Bike shoes with hard profile here are absolutely useless). After the descent along a very boggy meadow a forest-Trial downhill until you reach a forest road bumps and immediately turn left over a small wooden bridge and slowly recovering the next rise of the tour approaches, but relatively flat and wide forest highways until high winds above the Grübeslgraben. From there, perform well passable bike and forest trails on Trauchgau, Unternogg, Unterammergau to the starting point of the 70-kilometer round. Overall, a nice tour, caution is (see pictures) announced at the carrying passage above: Here you should begin only with appropriate glove material and slip resistance & ndash; in doubt, opt for the orderly withdrawal of the ridge!


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.40978.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad