Nahetal - die besten Trails


  • 40.4 km

    Distance

  • 96 m

    Min height

  • 389 m

    Max height

  • 292 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Eine traumhafte Tour im Raum Bad Kreuznach. Dabei werden die besten Trails der Region befahren. Auch wenn es "nur" 1100 hm sind ist sie trotzdem als sehr anspruchsvoll einzustufen, da die Anstiege teilweise doch sehr kräftezehrend sind. In sofern kann man sie ruhig als Tagestour fahren, zumal die ein oder andere Einkehrmöglichkeit besteht. Die Tour startet an der Polizei Bad Kreuznach. Zunächst gehts auf angenehmen Anstiegen bis auf die Gans, nur der letzte Teil fordert technisch wie konditionell einiges ab. Die Abfahrt von der Gans ist anspruchsvoll, bietet zudem sehr schöne Blicke auf Bad Münster. Durch das kühle Huttental gehts auf Forstwegen wieder bergwärts. Auf dem Schäferplacken biegt man dann Richtung Altebaumburg ab, allerdings ist hier nicht die einfache Variante beschrieben, nach einigen Metern biegt man auf den sog. "Barneyweg" ab, der parallel am Hang, manchmal nur Handtuchbreit, verläuft. An der Burg angekommen gehts auf dem Uhuweg, einem leichten, aber spaßvollem Singletrail, nach Ebernburg. Von dort gehts direkt weiter in Richtung Lemberg. Oberhalb des Schmittenstollens führt ein kleiner Trail anfangs sehr Steil zur Lemberghütte. Hier kann man sehr gut rasten, das Essen ist empfehlenswert, die Preise moderat. Die folgende Abfahrt  fordert in engen 17 Serpentinen schon etwas Erfahrung, wenn man die Kurventechnik aber beherrscht macht er sehr viel Spaß. Unten angekommen kann man entlang der Nahe die Beine etwas lockern, ein paar km fährt man ohne wirkliche Steigung. Auch den Anstieg zum Rotenfels auf geteerten Wegen kann man anfangs entspannt angehen, erst später wird die Straße steiler. Oben angekommen sollte man schon ein paar Minuten die Aussicht genießen. Die Abfahrt nach Bad Kreuznach zurück ist nicht mehr ganz so schwierig, macht aber trotzdem viel Spaß. Alles in Allem eine sehr lohnenswerte Tour.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.40723.html


A fantastic tour in the Bad Kreuznach. The best trails in the region are busy. Even if it & quot; just & quot; 1100 hm are it is still classified as very demanding because the gradients but are sometimes very debilitating. In so far can they go quiet as a day trip, especially as the one or other refreshments available there. The tour starts at the police Bad Kreuznach. First, go to pleasant climbs up on the goose, only the last part asks how conditionally technically a lot from. The departure of the goose is challenging, offers beautiful views of Bad Münster. Through the cool Huttental go on forest roads again uphill. The Shepherd Placken turn then to Old Baumburg from, but here is not a simple variant is described, after a few meters turn to the so-called & quot;. Barneyweg & quot; from which parallel on a slope, sometimes only towel wide, runs. Once at the castle go to the Uhuweg, a lightweight but full fun singletrack, after Ebernburg. From there go straight on towards Lemberg. Above the tunnel Schmitt leads a small trail initially very steep to Lviv hut. Here you can very well rest, the food is recommended, the prices moderate. & Nbsp; The descent & nbsp; calls in 17 narrow switchbacks already some experience when the technology curve but he dominated a lot of fun. You can loosen the legs slightly once on the ground along the Nahe, a couple of miles you drive without a real uphill. Also, the increase in the & nbsp; Rotenfels on asphalt surfaces can be approached initially relaxed, later the road is steep. Above should be already arrived a few minutes enjoying the view. The departure to Bad Kreuznach back is not so difficult, but still makes a lot of fun. All in all a very worthwhile tour.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.40723.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad