Tour zum Aussichtsturm Auf dem Lindchen


  • 48.4 km

    Distance

  • 208 m

    Min height

  • 443 m

    Max height

  • 235 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Vom Wanderparkplatz  Nespen an der L324 zwischen Dreschhausen u. Wildbergerhütte, erfolgt der erste Anstieg parallel zur L324 hinauf nach Odenspiel. An den beiden Windkraftanlagen vorbei erreichen wir Erdingen und gelangen dort auf den Jakobsweg Richtung Denklingen. Diesem folgen wir parallet zur L344 bis Niederasbach. Jetzt geht's hinunter zur L336 und anschließend hinauf nach Bettingen. Von hier folgen wir dem Wanderweg X12 bis hinunter nach Hermesdorf. um von dort bergauf dem Weg nach Fahrenseifen und weiter nach Wilkenroth zu folgen. Nach einer kurzen Abfahrt über den Wanderweg A8  gelangen wir nach Niederhof (Biergarten). Über Brölerhütte erreichen wir Drinsahl und nach kurzem Anstieg das Golddorf 2005 Büschhof. Hier folgen wir dem Wanderweg V5 über Ödinghausen bis zum Aussichtsturm Auf dem Lindchen. Die 30m hohe Holzkonstruktion (150 Stufen bis zur Aussichtsplattform) bietet bei klarem Wetter einen  Panoramablick sowohl auf  Sieben -und Rothhaargebirge, als auch auf das Umland mit  Schloss Homburg und das Bierenbachtal. Nach einer Stärkung im Turmstübchen, fahren wir hinunter zum Schloss Homburg und weiter zur Holsteinsmühle. Hier gelangen wir auf den Wanderweg X11, dem wir bis nach Abbenroth folgen. Ab hier folgen wir dem Wanderweg X22, über Rommelsdorf bis Oberbierenbach. Über Perke und Mühlenau gelangen wir zum Biebersteiner Stausee. Hier folgen wir nicht dem X22, sondern fahren am Ufer entlang bis wir erneut auf den X22 stoßen. Nun erfolgt ein leichter Anstieg über Heischeid, am Westufer der Wiehltalsperre entlang, bis zur L148. Dieser folgen wir bis kurz vor Obersteimel, um nach links dem Weg parallel zur Autobahn A4 durch den Wald zu folgen. An Hespert vorbei gelangen wir über Langenseifen und  Welpe zum Start.    


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.40347.html


From the trail parking lot & nbsp; NESPEN u. Wildbergerhütte on the L324 between Dreschhausen, the first increase takes place parallel to the L324 up after Odenspiel. At the two wind turbines past we reach Erdingen and get there on the Camino direction Denklingen. We follow parallet for L344 to low Asbach. Now it's down to the L336 and then up after bed rings. From here we follow the trail down to X12 Hermes village. order from there follow the road uphill after driving soaps and on to Wilke Roth. After a short descent on the trail A8 & nbsp; we get to Niederhofstraße (beer garden). About Brölerhütte we reach Drinsahl and after a short climb the golden village Büschhof 2005. Here we follow the trail V5 Ödinghausen to the lookout tower on the Lindchen. The 30m high wooden structure (150 steps to the viewing platform) provides a clear day one & nbsp; Panoramic views both on & nbsp; Seven -and- Roth hair Mountains, as well as to the surrounding areas with & nbsp; Homburg Castle and the Bierenbachtal. After refreshments in the tower room, we head down to the castle Homburg and continue to Holsteinsmühle. Here we reach the trail X11, which we follow up after Abbenroth. From here we follow the trail X22, about Rommel village to Upper Bierenbach. We get to Bieber Steiner Reservoir on Perke and Mühlenau. Here we do not follow the X22, but continue along the shore until we again encounter the X22. Well done, a slight increase over Heischeid, along the western shore of Wiehltalsperre, to L148. We follow until shortly before top Steimel, to follow the path to the left parallel to the A4 highway through the forest. At Hespert past we reach Langenseifen and & nbsp; Puppy to start. & Nbsp; & Nbsp;


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.40347.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad