Eibenstöckl - Laudachsee - Grünberg


  • 13.9 km

    Distance

  • 595 m

    Min height

  • 981 m

    Max height

  • 386 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Nette Familien- oder Anfängertour die man am besten im "Franz im Holz" startet. Vom "Franzl" fährt man zuerst bergab Richtung Kranichsteg, nach einem knappen Kilometer (Asphalt) zweigt man in den "Almtalweg" ein (beschildert). Von dort geht es anfangs mäßig steil Richtung Hochriedl weiter. Es folgen dann einige Passagen mit 10 - 12 % Steigung bis man dann nach ca. 3 km das Eibenstöckl (Bild) erreicht. 200 m nach dem "Eibenstöckl" zweigt man rechts in den Wald, vorbei bei der ÖAV-Hütte, zum Laudachsee ab. Hier bestünde auch die Möglichkeit Richtung Schrattenau bzw. Scharnstein weiter zu fahren. Ebenfalls eine sehr schöne Strecke. Nach einer kleinen Baderast, mit Abkühlung am Laudachsee, gehts weiter Richtung Radmoos und weiter zur Grünbergalm mit einem Pflichtbesuch bei Silvia und Sigi. Nach Radmoos nicht unbedingt den Wanderweg sondern die Forststraße Richtung "Hochgschirr" nehmen (neu errichtete Forststraße). Zurück dann wieder über die Forststraße Richtung "GH Silberfuchs" bzw "Franzl im Holz". Eine nette Tour, die man auch noch am Abend nach der Arbeit machen kann. Die kleine Rast auf der Laudachsee.- oder Grünbergalm lässt bei Einnahme eines entsprechenden Elektrolytgetränkes ("Kühles Blondes" oder "Trübes Weizen") die Alltagssorgen völlig vergessen. Viel Spass beim Probieren !    


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.39860.html


Cute family or beginners tour which one is best in quot &, Franz in wood & quot; starts. From the & quot; Franzl & quot; you go first downhill direction crane bridge, after a half-mile (asphalt) you turn in the & quot; quot Almtalweg &; a (signposted). From there initially moderately steeply towards high Riedl on. There follow several passages with 10-12% slope until then after about 3 km the yew Stöckl (image) achieved. 200 m after the & quot; yew Stöckl & quot; , turn right into the woods, past the PES hut, for Laudachsee from. Here would be to continue the way towards Schrattenau or Scharstein. Also a very nice track. After a little rest bathing, with cooling on Laudachsee, you continue towards Radmoos and continue to Grünbergalm with a mandatory visit to Silvia and Sigi. After Radmoos not necessarily the trail but the forest road direction & quot; Hochgschirr & quot; accept (newly constructed forest road). Back then quot again along the forest road direction & GH silver fox & quot; or & quot; Franzl in wood & quot ;. A nice tour, you also can make in the evening after work. The small break on the Laudachsee.- or Grünbergalm can (& quot; Cool Blonde & quot;, or & quot; Turbid wheat & quot;) for ingestion of an appropriate electrolyte drink everyday worries forgotten. Have fun trying! & Nbsp; & Nbsp;


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.39860.html

Map/Elevation

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page