Benediktbeuern - Tutzinger Hütte - Benediktenwand


  • 28.4 km

    Distance

  • 587 m

    Min height

  • 1788 m

    Max height

  • 1201 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Kombinierte Tour aus Mountainbiken und Bergsteigen. Start ist am Parkplatz des Alpenwarmbades in Benediktbeuern (gut ausgeschildert). Von dort heisst es erst mal bergauf kurbeln auf einem sehr gut befahrbaren Wirtschaftsweg. Etwa ab der Hälfte der Strecke zur Seilbahn hat man das "Schlimmste" hinter sich. An der Seilbahn muss man sein Rad zurück lassen, da es ab jetzt wirklich unfahrbar wird. Deshalb wurde hier extra eine Vorrichtung angebracht, an der man sein Rad sicher absperren kann. Fahrtzeit bis hierher ca. 1 Std. Nach 20 min. Fußmarsch erreicht man die Tutzinger Hütte unterhalb der Benediktenwand. Wer ab hier dem Track weiter folgen möchte, sollte unbedingt Bergstiefel im Gepäck haben. Mit MTB-Schuhen hat man jetzt keinen Spaß mehr und bringt sich sogar ernsthaft in Gefahr. Es folgt ein sehr schöner und gut markierter Rundweg auf die Benediktenwand. Trittsicherheit und Schwindelfreihet sollte man aber schon mitbringen. Nach ca. 1. Std. Aufstieg über die Westseite wird man mit einem tollen Ausblick auf die umliegenden Seen, Gipfel und Alpenvorland belohnt. Der Abstieg über die Ostseite erfolgt teilweise über kleine Klettersteige, die aber gut gesichert sind. Nach ca. einer Std. Abstieg kommt man zurück  zur Tutzinger Hütte, von wo man von der Terasse aus schön auf die Wand schauen kann. Die Abfahrt hab ich mir mit ein paar Trails versüßt. Wer keine Angst vor kleineren Absätzen und sehr groben Schotter (Faustgröße & mehr) hat, wird mit Sicherheit seinen Spaß haben. Viel Vergnügen!!!


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.39798.html


Combined tour of mountain biking and mountaineering. Home is (well signposted) on the Alps hot bath Parking in Benediktbeuren. From there it is called only once uphill cranks on a very good motorable Wirtschaftsweg. From about half way to the cable car you have the & quot; worst & quot; behind. At the cable car you have to leave his bike back, because it is really not navigable from now. Therefore, a device was attached separately here, where you can shut off your bike safely. Travel time to here about 1 hour. After 20 min. Walk you will reach the Tutzinger hut below the Benediktenwand. If you want to follow from here the track continues, you should definitely have climbing boots in their luggage. With MTB shoes you have now no more fun and brings even serious danger. It follows a very beautiful and well marked path on the Benediktenwand. Sure-footedness and Schwindelfreihet you should bring but already. After about 1 hour. Climbing the west side you will be rewarded with a great view of the surrounding lakes, summits and the Alpine foothills. The descent on the eastern side is done partly through small via ferrata, but they are well secured. . Takes approximately one hour descent to get back & nbsp; Tutzinger hut, from where you can look beautiful from the terrace on the wall. The departure I've sweetened with a few trails. Who is not afraid of smaller paragraphs and very coarse gravel (fist size & amp; longer) has, will certainly have fun. Enjoy !!!


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.39798.html

Map/Elevation

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page