Hochfelln/ Bründlingalm über Kohlstadt


  • 15.7 km

    Distance

  • 571 m

    Min height

  • 1154 m

    Max height

  • 583 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Ausgewogene und Abwechslungsreiche Runde auf den Hochfelln. Dauer: 02:45h Von Bergen ins Weiße Achental durch die Maxhütte (Industriemusuem). Im Tal gemütlich bergauf, bis man bei Kohlstadt auf Forstweg links Höhe gewinnt. Man kreuzt die steile Skiabfahrt ins Tal. Bei der Gleichenbergalm (da kommen wir später nochmals vorbei) ca. 100hm bergab, bis man wieder auf die Forststrasse bergauf trifft. Da gehts mal 30hm steil (20-25%) bergauf. An der Mittelstation vorbei weiter zur Bründlingalm. Genau bei der Alm gehts nur auf schwer zu fahrendem Weg weiter. Lohnt sich aber bis zum Ausblick auf den Chiemsee. Für Freaks kann ich noch empfehlen, das Rad auf den Hochfellngipfel zu schieben. Die Abfahrt wieder bergab ist ein schwerer Singletrail mit großen Stufen und zum Umsetzen (S3-S4). Aber ein kleines Abenteur im steilen "Treffer" des Hochfelln. Bergab gehts bald unterhalb der Almen links quer durch die Wiese auf einen kleinen Pfad, den man erst wieder am Waldrand entdeckt. Fast 100hm schieben steht an und dann hat man noch einen netten Singletrail durch die Wiese zur Gleichenbergalm. Dort die von der Auffahrt bekannten 100hm bergab. Abzweig links auf einen Pfad der schnell und zügig zu fahren ist. Wohl ein/ der alter Karrenweg. Abwechslungsreich durch Kurven, an Steilwänden, über Brücken schnell ins Tal. Weg mit ein wenig Kraft auch bergauf fahrbar! Einkehr: Bründlingalm - sehr sehr gute Alm. Großzügige Öffnungszeiten


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.39508.html


Balanced and varied round on the Hochfelln. Duration: 02: 45h Mountain in the White Achental by Maxhiitte (Industriemusuem). In the valley cozy upwards until it wins left on forest height with carbon city. It crosses the steep ski slope into the valley. When Gleichenbergalm (as we later come again past) about 100hm downhill until you come back to the forest road uphill. As times go 30HM steep (20-25%) uphill. At the middle station past continue to Bründlingalm. Exactly at the Alm you continue only on hard to is traveling way. But well worth it to the view of the Chiemsee. For Freaks, I can still recommend to push the bike to the High Fell summit. The descent back down is a serious singletrack with large steps and converting (S3-S4). But a little adventure in the steep & quot; Results & quot; the Hochfelln. Downhill soon go below the mountain pastures to the left across the meadow on a small path that we only discovered on the edge. Fast push to 100hm is and then you still have a nice single trail through the meadow to Gleichenbergalm. There the known from the driveway 100hm downhill. Branch on a path that is left to drive fast and efficiently. Probably a / the old cart. Varied through curves, on steep walls, bridges quickly to the valley. Way with a little strength even uphill mobile! Refreshments: Bründlingalm - very very good Alm Generous opening times.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.39508.html

Map/Elevation

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page