Greifenstein


  • 74 km

    Distance

  • 153 m

    Min height

  • 462 m

    Max height

  • 308 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Geplantes Ziel der Tour heute war die Burg Greifenstein mit alternativer Anfahrt über die Dianaburg (nicht im Lahntal bis nach Oberbiel). Das haben wir auch bis auf eine kleine Schleife an der Dianaburg gut erreicht. Aber der Reihe nach: Von Dutenhofen ging es zunächst über Atzbach und Naunheim nach Niedergirmes und dann sind wir von der Lahn weg über Hermannstein nördlich an Dalheim vorbei und zum Kloster Altenberg. Von dort haben wir uns auf den Lahnhöhenweg durchgeschlagen, dem wir bis fast zur Dianaburg gefolgt sind. Dann haben wir einen kleinen Haken fast bis zum Hof Heisterberg geschlagen und sind weiter in Richtung Greifenstein. Schließlich sind wir auf die "Hohe Straße" getroffen und darauf bis nach Greifenstein gefahren. die letzten 4km leider auf der Straße.  Auf dem Rückweg haben wir dann versucht abseits der Straße nach Greifenthal zu kommen, was aber nur streckenweise funktioniert hat. Dafür gabs auf der Abfahrt einen neuen Geschwindigkeitsrekord.... Ab Katzenfurt sind wir dann dem Dilltal gefolgt, über Ehringshausen, Werdorf, Asslar und Hermannstein zurück nach Dutenhofen. Da wir schon etwas spät dran waren, diesmal auf dem kürzesten Weg.


Planned destination of the tour today Greifenstein with alternative access via the Diana Castle was (not in the Lahn Valley to Upper Biel). We also have up to a small loop well achieved at the Diana Castle. But first things first: From Dutenhofen it first went on Atzbach and Naunheim after Niedergirmes and then we are on the Lahn away on Hermannstein passing north of Dalheim and the monastery Altenberg. From there we have beaten us to the Lahnhöhenweg, which we followed almost to Diana Castle. Then we hit a small hook almost to the yard Heister mountain and continue towards grasping stone. Finally we are on the quot &, High Street & quot; hit and run on it until after grasping stone. the last 4km unfortunately on the road. & nbsp; On the way back we tried to get off the road to Greifenthal what works but only in parts. For gabs on the descent a new speed record .... From Katzenfurt we are then the Dilltal followed, over Ehringhausen, Werdorf, Asslar and Hermann stone back to Dutenhofen. Since we were a bit late already, this time by the shortest route.

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad