Reichenbach / Fils - Kirnbachtal - Nasachtal - Adelberg incl. Trails


  • 38.3 km

    Distance

  • 259 m

    Min height

  • 470 m

    Max height

  • 211 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Los geht es in Reichenbach an der Fils, am Ortsausgang nach Ebersbach. Zuerst fahren wir links an der Bahnlinie entlang ehe wir links in den Wald abbiegen und auf Schotterwegen auf den Schurwald fahren. Nach ca. 30-35 min ist man oben auf dem Schurwald wo wir noch etwas auf der Höhe unterwegs sind ehe es dann über ein paar Trails (schön zu fahren, aber Achtung oft sind sie nicht unbedingt direkt zu sehen, deshalb Tempo raus sonst fahrt ihr dran vorbei :o) runter in das Nasachtal geht. Der erste Trail endet auf einer Kuhweide und wenn ihr Glück habt, beobachten euch die Kühe wie ihr durch das Viehgitter geht und über "ihre" Wiese fahrt. Anschliesend geht es im Nasachtal wieder kurz hoch sodass ihr über eine weitere Wiese zum nächsten Trail kommt (wir empfinden das ein wenig wie "Allgäu"). Die ersten 2 Bilder sind Eindrücke des  zweiten Trail, der zum Schluß am Ortsrand des Nasachtales endet. Von hier kann auch der Rückweg (über die Straße und anschliesend über den Radweg nach Reichenbach erfolgen, was aber nicht als GPS beschrieben ist!). Weiter geht unsere Tour indem wir durch den Wald wieder nach oben fahren und auf der anderen Seite Richtung Adelberg bzw. Herrenbach Stausee (leider kein Badesee, aber schön zum Verweilen, so sind auch die GPS-Daten) die Höhenmeter wieder vernichten. Anschliesend rollen wir vorwiegend über Radwege gemütlich wieder Richtung Reichenbach und lassen die Tour ausklingen. Wer nach der Tour noch was Trinken oder Essen möchte fährt am Schluss der Tour über die Eisenbahnbrücke (Otto-Munz-Steg, Richtung Reichenbacher Freibad, was auch zum Baden einlädt) und kehrt in der Fussballgaststätte Schlatstuben ein und geniest das Angebot des Tages oder einfach nur was zum Trinken (auch mit Terasse!). Viel Spaß P.s. die Tour wird im Uhrzeigersinn gefahren, und ich würde mich über Votings und Kommentare sehr freuen.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.39380.html


It starts in Reichenbach an der Fils, at the exit to Ebersbach. First we turn left at the railway line before & nbsp; We left & nbsp; turn in the forest and & nbsp; drive on gravel roads in the virgin forest. After about 30-35 minutes to get on top of the virgin forest where we do something at the height of the road before it is then good to go over a few trails (but beware they are often not necessarily be seen directly, so pace out otherwise ride her past it: o) goes down in the Nasachtal. The first trail ends on a cow pasture and if you're lucky, you watch the cows as you go through the cattle grid and & quot; her & quot; Meadow ride. After this we go in Nasachtal back up briefly so that you come across another meadow to the next trail (we feel a bit like & quot; Allgäu & quot;). The first two images are & nbsp; impressions of & nbsp; & nbsp; second trail, which ends at the end on the outskirts of Nasachtales. From here you can also the way back (over the road and about anschliesend & nbsp; done the bike path to Reichenbach, but is not described as a GPS). Next our tour goes by we drive through the forest back to the top and on the other side towards Adelberg and Mr. Bach Dam (unfortunately, no swimming, but nice to stay, so are the GPS data) & nbsp; destroy the altitude again. Anschliesend we roll mainly on cycle paths cozy back towards Reichenbach and let the tour end. Who after the tour yet what drinking or eating & nbsp; want goes at the end of the tour of the railway bridge (Otto-Munz-web direction Reichenbach outdoor swimming pool, which is also ideal for swimming) and returns to the Football restaurant Schlatstuben and enjoys the offer of the day or just something to drink (with terrace). Enjoy P. S. The tour is run in a clockwise direction, and I would appreciate your voting and comments very much.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.39380.html

Map/Elevation

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page