Grafendorf - Zollner Alm - Obere / Untere Bischof Alm - Kronhof


  • 38.2 km

    Distance

  • 653 m

    Min height

  • 1795 m

    Max height

  • 1141 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Über den Almweg rauf auf die Zollner Alm und dort zur Dr. Steinwender Hütte. Von dort aus kann man entweder über den Wandersteig oder den Karrenweg zur Oberen Bischofalm abfahren (hier wurde der Karrenweg gewählt). Von der Oberen Bischof Alm kann man recht weitläufig über einige Serpentinen zur Unteren Bischof Alm abfahren. Die "Abkürzung" über den Wandersteig empfiehlt sich nach Auskunft vom Almwirt z.Z. aufgrund einiger Schäden am Weg/Wald durch die Lawinenabgänge vom letzen Winter nicht (werden wir aber sicherlich auch nochmals ausprobieren ;-)). Bei der Jagdhütte der Unteren Frondell Alm angekommen empfiehlt sich noch ein Abstecher auf eine Jause rauf zur Großfrondell Alm. Bei der Abfahrt von der Unteren Frondell Alm in Richtung Kronhof kann man ca. auf halber Strecke von dem kurzen Zwischenanstieg, rechts auf den alten Weg abbiegen. Dort geht es dann durch den alten Hohlweg Richtung Tal. Der Hohlweg gabelt sich nochmals in einen noch schmaleren, älteren Weg. Dieser ist akuel jedoch nach ein paar Hangrutschungen nicht mehr befahrbar. Beim Kronhof angekommen kann man auch wieder über einen alten Weg direkt nach Weidenburg abfahren, ohne dass man zurück auf die Straße muss.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.39295.html


About the Almweg up on the Zollner Alm and there to Dr. Wender stone hut. From there you can either go on the hiking trail or the cart path to the Upper Bischofalm (here the cart path was chosen). From the Upper bishop Alm you can ski quite spread out over some switchbacks to the Lower Bishop Alm. The & quot; abbreviation & quot; recommended on the hiking trail According to information from Almwirt currently due to some damage to the road / forest through the avalanches from last winter not (but we will certainly try out again;-)). Arriving at the hunting lodge of the Lower Frondell Alm still recommends taking a detour to a snack up to Großfrondell Alm. During the descent of the Lower Frondell Alm towards Kronhof you can about halfway from the brief rise, turn right on the old road . There it goes through the old sunken road towards the valley. The sunken road forks again in an even narrower, older way. This is akuel but after a few landslides no longer passable. Can be arrived at Kronhof again depart on an old path immediately after Weidenburg without you back on the road must.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.39295.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad