Leithagebirge2


  • 52.5 km

    Distance

  • 119 m

    Min height

  • 429 m

    Max height

  • 309 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Gemütliche längere Tour durchs Leithagebirge auf Forstwegen. Keine extremen Steigungen auch für Einsteiger geeignet. Am Radweg geht es von Breitenbrunn nach Jois. In  Jois gerade aus, nicht mehr dem Radweg nach folgen. Leicht bergauf die B50 überqueren und den Feldweg hinauf. Durch das Truppenübungsgelände größtenteils auf Forststraßen nach Kaisersteinbruch. Dort über die Schotter Forststraße hinauf auf die Hollerhöhe.  Nun Richtung Sommerein am kleinen Teich vorbei und dann wieder hinauf. Die Forststrasse verlassen gerade aus. Dann teilweise leicht berauf und bergab, auf geschotterter Forststraße nun Richtung Mannersdorf. In einer Rechts Kurve wird die Forststrasse nach Rechts verlassen. Dort wird der Weg etwas schmäler. Aber Wegweiser und Makierung bis zur Abfahrt nach Mannersdorf.  Kurzer einzieger richtiger Anstieg auf den Scheiterberg. Dann von dort zum Kloster St.Anna und vorbei an der Ruiene Schafeneck hinauf zur Kaisereiche (Josefswarte) höchster Punkt der Tour. Danach geht es leicht hügelig bergab über den Weitwanderweg 02 bis zur Abfahrt nach Breitenbrunn.  


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.38749.html


Cozy long tour through the Leitha Mountains on forest roads. No extreme gradients also for beginners. On the bike path takes you from Breitenbrunn to Jois. In & nbsp; Jois straight, no longer follow the cycle path to. Slightly uphill to cross the B50 and the dirt track. By the military training ground mostly on forest roads Kaiser quarry. There, on the gravel forest road on the Holler height. & Nbsp; Well direction Sommerein past and then back up at the small pond. The forest road exit straight ahead. Then partly slightly uphill and downhill on gravel forest road now towards Manner village. In a right curve, the forest road is left to right. Here the path is somewhat narrower. But Directory and Tag to the exit after Manner village. & Nbsp; Short einzieger real increase on the funeral mountain. Then from there to the monastery of St. Anne and past the Ruiene Schafeneck up to the emperor oak (Josef waiting) the highest point of the tour. Then it's undulating downhill over the long-distance trail 02 to the exit on the width Brunn. & Nbsp;


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.38749.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad