Hinauf auf den Hohen Westerwald


  • 23.9 km

    Distance

  • 324 m

    Min height

  • 571 m

    Max height

  • 246 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Über einen asphaltierten Fahrradweg, der parallel zur B54 läuft, geht es hinauf bis Rennerod-Emmerichenhain. Dort wechselt man auf die breite, mit Randstreifen gut ausgebaute Straße Richtung Rehe (--> Dillenburg und Herborn. Da es selbst in diesen Höhen heute, vormittags, schon 30° Celsius hatte, habe ich in Homberg gewendet und habe so meine Durchschnittsgeschwindigkeit vom Steigen (16km/h) auf derRückfahrt auf über 20km/h angehoben.:-)) Ich betrachte diese Tour mehr als Trainingstour; fahre sie weniger wegen der Landschaft! Das soll nicht heißen, dass der Hohe Westerwald nicht auch seine Reize hat.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.3850.html


On a paved bike path that runs parallel to the B54, it goes up to Rennerod-Emmerichenhain. There you change to the broad, well-developed with border crossing street direction deer (-.> Dillenburg and Herborn, since it had even in these heights today, in the morning, already 30 degrees Celsius, I have turned in Homberg and have my average speed from rising . (16km / h) on derRückfahrt raised to about 20km / h:-)) I consider this tour more than training tour; drive it much because of the scenery! This does not mean that the High Westerwald not also has its charms.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.3850.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad