Rundkurs Paderborn - Externsteine - Hermannsdenkmal - Paderborn


  • 63.1 km

    Distance

  • 131 m

    Min height

  • 477 m

    Max height

  • 345 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Zu Beginn braucht ihr nicht gerade dem gespeicherten Track folgen ...da bin ich ein wenig hin und her geirrt, aber verkehrt ist es auch nicht. Nach der moeglichst verkehrsfreien Anfahrt zum Kreukrug gehts rechts ab in den Wald ueber die Gebirgskette, nach der dann eine schnelle Abfahrt zu den Externsteinen fuehrt. Nehmt euch ein wenig Zeit die Umgebung des Externsteine zu erkunden. Speziell zu den Sonnenwenden finden sich Hippies und Co ein und feiern. Weiter gehts ueber den naechsten Huegel nach Berlebeck. Falls Interesse besteht, kann man in Berlebeck die Adlerwarte besuchen. Der Weg ist ausgeschildert. Ansonsten einfach dem Track folgen und durch die Waelder erneut nach oben schrauben, wo sich zwischendurch Blicke Richtung Weserbergland ergeben. Irgendwann steht dann der Hermann vor einem...fuer mich immer wieder ein schoener Anblick!!! Zurueck gehts dann erstmal auf dem gleichen Weg, bevor man rechts in einen steilen Waldweg abzweigt, der auf den Hermannsweg fuehrt. Im weiteren Verlauf gab es dann immer einen schoenen Singletrack entlang einer Klippe, aber da wurde nun eine Schonung angelegt, weswegen man auch getrost auf dem Weg bleiben kann, auf dem ich nachher wieder gefahren bin. Nach einigen Kilometern verlaesst man den Hermannsweg und biegt rechts ab zurueck RIchtung Kreuzkrug. Dieser Weg war frueher ein schoener, sandiger Waldweg, der nun mit Bruchsteinen uebersaet ist....aber was soll's. Ab dem Kreuzkrug heisst es dann wieder auf gleicher Strecke zurueck nach Paserborn. Viel Spass


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.36883.html


At the beginning you need not just follow the saved track ... I'm back and forth a little wrong, but wrong it is not. After the possible traffic-free Directions to Kreukrug go right into the forest by the mountain range, then leads a fast descent to the Extern Stones after. Take a little time, the environment of the external stones to explore. Especially to the solstices there are a hippies and Co and celebrate. Next go over the next hill after Berlebeck. If you are interested, you can visit the Adler Observatory in Berlebeck. The route is signposted. Otherwise, just follow the track and re-screw through the woods to the top, where in between glances give direction Weser mountain country. Eventually is the Hermann in front of a ... for me always a more beautiful sight !!! Back then first go on the same way, before branching off to the right into a steep forest path that leads to the Hermannsweg. In the further course there was always a nice single track along a cliff, but now that a protection was applied, so you can remain safely on the way in which I'm down again afterwards. After a few kilometers you is leaving the Hermannsweg and turn right back towards Kreuzkrug. This approach was earlier a nicer sandy forest road, which is now littered with rubble .... but what the heck. From the Kreuzkrug it means then again on the same route back to Paserborn. Have fun


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.36883.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad