Monte Tamaro


  • 56.6 km

    Distance

  • 208 m

    Min height

  • 1882 m

    Max height

  • 1674 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Start in der Ebene, beim Flugplatz von Locarno. Den Weg hinauf zum Monte Ceneri kann man entweder auf der Straße (es hat zwar einen eigenen radstreifen, aber die Autos fahren einem ganz schön um die Ohren) oder auf dem MTB - Weg machen, allerdings ist der MTB - Weg sehr steil und wohl eher was zum Schieben. Dann am Monte Ceneri geht es dann rechts in den Wald, zunächst Teerstraße, dann Schotter. Oben bin ich die Wiese hoch (geschoben...) zur Kirche. Den Weg hoch zum turm habe ich auch geschoben, da es noch viel Schnee hatte (06.2009) Den ersten Teil des Trails kann man kaum fahren, es wird aber bald besser. Es gibt einige Wege hinab, es sind auch einige Wegweise da. Bei Arosio kommt man dann auf Teerstraße. Wer nun keine Lust mehr hat, noch einen heftigen Trail hinab zu fahren, kann auf der Teerstraße hinunter  (Tour #20207: Tamaro Gipfel-Tour). Dann kommt der weniger angenehme Teil, zurück zum Monte Ceneri. Große Hitze und undurchsichtige Streckenführen (Baustellen in 06/2009). Hinab zum Flugplatz kann man dann den MTB - Weg nehmen. Insgesamt eine tolle Tour (man kann auch den Lift nehmen, dann ist es nicht ganz so anstrengend...) wenn man in der Gegend ist, sollte man diese Tour unbedingt fahren!


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.62980.html


Start in the plane, the airport of Locarno. The way up to Monte Ceneri can be either on the street (it does have its own cycle lanes, but the cars drive a very nice to the ears) or on the MTB - make way, however, is the MTB - way very steep and rather what to push. Then the Monte Ceneri it goes right into the forest, first paved road, then gravel. Above, I'm the lawn high (pushed ...) to the church. The way up to the tower, I also pushed because it still had a lot of snow (06.2009) The first part of the trail you can ride hard, but it will get better soon. There are a few ways down, there are also some walk way there. In Arosio then you get on tar road. Who now has no desire, nor a violent trail to go down, may, on the paved road down & nbsp; (Tour # 20207: Tamaro summit tour). Then comes the less pleasant part, back to the Monte Ceneri. Intense heat and opaque stretch Run (construction sites in 06/2009). Down to the airport you can then MTB - take away. Overall, a great tour (you can also take the lift, it's not quite as exhausting ...) if you're in the area, you should definitely take this tour!


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.62980.html

Map/Elevation

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page