Bad Harzburg - Clausthal - Zellerfeld - Goslar


  • 53.9 km

    Distance

  • 208 m

    Min height

  • 699 m

    Max height

  • 490 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Die Tour beginnt in Bad Harzburg, Ortsteil Bündheim, auf dem kostenfreien Parkplatz Am Sportpark etwas oberhalb des Silberbornbades, während der Rennwoche aber gesperrt. Bitte informieren www.harzburger-rennverein.de  . Von hier geht es durch die Gestütswiesen durch den Ort um die Kästestrasse zu erreichen, ihr folgen wir bis zum Schlackenplatz um dann am Jugendwaldheim Ahrendsberg vorbei zur Okertalsperre zu gelangen. Vom Jugendwaldheim bis zur Vorsperre ist der Weg asphaltiert, hier ist auch mit Autoverkehr zu rechnen. Auf einem kleinen Trail an der Vorsperre entlang kommen wir nach Altenau, das wir in einer 30 Zone durchfahren. Auf der Bahntrasse der Innerstetalbahn fahren wir bis kurz vor Clausthal-Zellerfeld und biegen nach rechts ab, um nach dem überqueren der L 517 den Kiefhölzer Teich zu erreichen. Durch Festenburg geht es zum Riesenbachskopf, auf diesem Anstieg hat man eine wunderschöne Aussicht. Am Brockenblick vorbei geht es zum Rammelsberg, wo wir nach dem Maltermeister Turm auf einem Trial den R1 erreichen der nach zurück nach Bad Harzburg führt. In Oker fahren wir jedoch in die andere Richtung um im Wald zu bleiben, etwas später sind wir wieder auf ihm und kehren zum Ausgangspunkt zurück.      


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.36188.html


The tour begins in Bad Harzburg, district Bündheim, the free car park at the Sports Park just above the Silberborn bath, but during the race weekend locked. Please inform www.harzburger-rennverein.de & nbsp; . From here it goes through the stud meadows through the village to reach the Kästestrasse, we follow her to the slag and then place on Jugendwaldheim Ahrendsberg past & nbsp; go to the Okertalsperre. From Jugendwaldheim to Vorsperre the road is paved, here is also to be expected with car traffic. On a small trail to the pre-dam along we come to Altenau that we pass in a 30 zone. On the railway line the Innerstetal track we drive until shortly before Clausthal-Zellerfeld and turn right to cross the L after the 517 & nbsp; reach the Kiefhölzer pond. By & nbsp; Festenburg it comes to the Giant Stream head, this increase has a beautiful view. Am Brocken look past it comes to Rammelsberg, where we post the Maltermeister tower on a trial to reach the R1 to & nbsp; leads back to Bad Harzburg. In Oker but we go in the other direction to the & nbsp; remain forest, a little later we are back on him and & nbsp; return to the starting point. & Nbsp; & nbsp; & Nbsp; & Nbsp;


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.36188.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad