Dörenther Klippen


  • 33.2 km

    Distance

  • 66 m

    Min height

  • 189 m

    Max height

  • 123 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Leichte bis mittelschwere Tour durch den Teutoburger Wald. Los gehts beim Regenbogencamp Campingplatz in Tecklenburg / Leeden. Erst über Landstrasse, dann über Feldwege führt die Tour nach Tecklenburg. Dann geht es über Waldwege zu den Dörenther Klippen. Der bekannteste Felsen, dass 'Hockende Weib', läd spontan zur Klettereinlage für die ganze Familie ein. Danach kann man sich im nahegelegenen Restaurant erfrischen. Wer Zeit, und kleinere Kinder mit an Board hat, kommt an dem in etwa 1 km folgendem 'Märchenpark' und 'Sommerrodelbahn' nicht vorbei. Mit nicht mehr so steilem Bergprofil geht es gemächlich wieder Richtung Campingplatz zurück. Um noch eine kleine Erfrischung zu sich zu nehmen, empfiehlt es sich noch ein kleinen Abstecher zum Bauerncafe 'Holtkamp' zu machen.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.36129.html


Mild to moderate walk through the Teutoburg Forest. Here we go at Rainbow Camp Camping in Tecklenburg / Ledeen. Only on road, then dirt roads, the tour & nbsp; Tecklenburg. Then it goes on forest paths to the Dörenther cliffs. The most famous rocks that 'squatting woman', invites spontaneously tried climbing location for the whole family. Then you can take a dip in the nearby restaurant. Who has time, and small children on board, comes to the following in about 1 km 'fairy tale park' and 'summer toboggan run' not over yet. With not as steep mountain profile it goes slowly back towards the campsite back. & Nbsp; To take a small refreshment, it is advisable to still & nbsp; a small detour to & nbsp; Bauerncafe 'Holtkamp' to make.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.36129.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad