Rheinhöhenweg Mainz bis Rüdesheim


  • 90.5 km

    Distance

  • 77 m

    Min height

  • 597 m

    Max height

  • 520 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Start um Punkt 10:00 Uhr in Mainz. Treffpunkt mit Restgruppe an der Fußgängerbrücke, dann bewährte Anfahrt zum Taunus durch Wiesbaden. Nächster Stop am Chaussehaus, erwerb von 1kg Süsskirschen. So gestärkt geht es ohne viele weiter Stops um den Kellerskopf auf den Anstieg zur Wurzel. Dan weiter auf dem Rheinhöhenweg. Obwohl der "Irrgarten Schlangenbad" gemeistert wurde (Schilder oft schwer zu finden) gingen kurz danach zwei Gruppenmitglieder verloren die erst wieder eingesammelt werden mussten. ;) Kräftezehrende Anstiege nach Schlangenbad veranlassten uns in der Gastätte Lietz einzukehren. Frisch gestärkt ging es dann immer weiter auf dem Rheinhöhenweg nach Rüdesheim. Dort mit der Autofähre nach Bingen und von dort ebenerdig zurück nach Mainz.  


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.35959.html


Start at point 10:00 clock in Mainz. Hangout with residual group on the pedestrian bridge, then proven to reach the Taunus by Wiesbaden. Next stop on Chaussehaus, purchase of 1kg fresh cherries. Thus fortified, it goes without many more stops to the cellar head to the increase in the root. Dan continues on the Rheinhöhenweg. Although the & quot; maze Schlangenbad & quot; was mastered (signs often hard to find) went shortly after two group members lost had to be collected again. ,) Forces Hungering rises to Schlangenbad prompted us stopping off at the Gastätte Lietz. Refreshed, we went further and further on the Rheinhöhenweg to Rudesheim. There, the car ferry to Bingen and from there on the ground floor back to Mainz. & Nbsp;


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.35959.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad