Lämmertal - Dreienberg - Landecker


  • 30.2 km

    Distance

  • 253 m

    Min height

  • 460 m

    Max height

  • 206 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Die Tour startet und endet am "Gasthaus Zur Linde" in Schenklengsfeld. Von dort in Richtung Bad Hersfeld links ab zum Radweg. Da der Radweg recht unspektakulär ist, lassen wir ihn aus und fahren über den Buchwald nach Dinkelrode oberhalb von Malkomes. Dann bergab auf dem geteerten Feldweg nach Malkomes. Die Kreisstrasse kreuzen und dann ca. 1 Km auf den Radweg nach Hersfeld. Rechts ab zu dem alleinstehenden Haus im Solztal. Nach dem Haus links ab dann rechts halten "Lämmertal" Schild. Weiter bergauf Richtung Friedewald. Oben angekommen hat man einen schönen Blick nach Sorga/Kathus. Wieder Bergab bis zum Radweg R7 "Zum Saalkopf" .Rechts ab wieder bergauf bis zur Sängerhütte oberhalb von Friedewald.  Bei schönen Wetter kann man die Wasserkuppe in der Rhön sehen. Über die Feldflur am Sportplatz in den Ortskern von Friedewald. Wer sich schon stärken muss, dann laden das Thai Restaurant "Chai Yo" bzw. das "Gasthaus Träger Hotel am Dreienberg" zur kurzen Pause ein. Ebenso kann man sich die Wasserburg und das Schlosshotel ansehen. Über die Hauptstrasse fahren wir nach der Sparkasse rechts ab nach Lautenhausen. Nach ca. 500m verlassen wir die Strasse am "Gläserbörnchen und fahren rechts hoch auf den Dreienberg. Oben angekommen scharf rechts auf den Panorama Rundweg. Dem Weg ca. 1,5 Km folgen bis zum Teerweg. Den Weg kurz nach rechts runter dann gleich wieder links rein und dem Panorama Weg weiter folgen. Oberhalb von Motzfeld den Rundweg verlassen und ins Tal nach Motzfeld fahren (vorbei am Wasserbassin). Wir lassen Motzfeld rechts liegen und fahren durch die Feldflur nach Hilmes. In Hilmes links ab, die Kreisstrasse nach Hillartshausen kreuzen und wieder bergauf zum Landecker. Auch den Teerweg kreuzen und der Beschilderung Schenklengsfeld folgen. Die letzen Kilometer fahren wir in Richtung Burgruine Landeck. Aufpassen und den Abzweig nach links zur Burg nicht verpassen. Die kurze Rampe hoch zur Burg hat es nochmal in sich, viel Laub und steil. Bei nassem Untergrund ist schon der ein oder andere hier abgestiegen. An der Burg angekommen wird man noch mit dem Trail bergab nach Schenklengsfeld belohnt. Vorbei am Sportplatz in den Ortskern wieder rechts zum Lindenplatz. Der Biergarten vom Gasthaus "Zur Linde" läd zum verdienten Abschluss der Tour ein. Fazit: kurze Tour für den Feierabend, die aber mit knapp 600 hm etwas kondition erfordert.  Strecke: überwiegen Waldwege mit ein paar Stücken geteerten Feldweg als Verbindungen. 


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.34711.html


The tour starts and ends at the & quot; Gasthaus Zur Linde & quot; in Schenklengsfeld. From there, in the direction of Bad Hersfeld left to the bike path. Since the bike path is quite spectacular, we skip it and go on to Buchenwald after Dinkelrode above Malkomes. Then downhill on the paved dirt road to Malkomes. The county road crossing and then about 1 km on the bike path to Hersfeld. Right to the detached house in Solztal. After the house left then keep right & quot; Lämmertal & quot; Sign. Continue uphill direction Friedewald. & Nbsp; Once at the top you have a beautiful view to the Sorga / Kathus. Again, downhill & nbsp; until the bike path R7 & quot; For hall head & quot; & nbsp; .Rechts from back uphill to the singer Cottage & nbsp; above Friedewald. & Nbsp; & nbsp; With good weather you can see the water dome in the Rhön. About the open fields at the sports ground in the center of Friedewald. Who needs to strengthen itself, then load the Thai Restaurant & quot; Chai Yo & quot; or the & quot; inn carrier hotel at Three Mountain & quot; & nbsp; short break for a & nbsp;. Likewise, you can watch the water castle and the Castle Hotel. We drive on the main road after the bank right after Lauthausen. After about 500m we leave the road at the & quot; Gläserbörnchen and drive right up to the three mountain. At the top right onto the panorama trail. The way around & nbsp; 1.5 Km until you reach the tarmac path. Down then follow the path just to the right then left again pure and the panoramic way. Above Motzfeld leave the trail and into the & nbsp; valley to Motzfeld drive (past the pool of water). We can Motzfeld are right and go through the hallway to the field Hilmes. In Hilmes left, the county road to Hill Reichartshausen cross and again uphill to Landeck. & Nbsp Also, the tarred road crossing and follow the signs Schenklengsfeld. The last kilometers we drive towards ruins & nbsp; Landeck. Be careful not to miss the turn to the left to the castle. The short ramp up to the castle, it has again to be a lot of leaves and steep. In wet ground is already one or the other descended here. Once at the castle you will with the trail downhill to Schenklengsfeld rewarded. Past the sports ground in the village turn right for Linde place. The beer garden of the inn & quot; Zur Linde & quot; invites you to a well deserved end of the tour. Conclusion: short tour for the evening celebration, but requires some stamina with nearly 600 hm. & Nbsp; route: outweigh forest trails with a few pieces of tarred lane as compounds. & Nbsp;


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.34711.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad