Weisenbach - Waldseebad - Baden - Baden - Yburg - Wsb


  • 51.1 km

    Distance

  • 143 m

    Min height

  • 521 m

    Max height

  • 377 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Wir starten in Weisenbach und radeln entlang der "Tour de Murg" bis nach Gaggenau.  Beim  Waldseebad geht es auf dem Rotenfelser Weg über die Dollenstrasse hinunter nach Baden-Baden. Wir überqueren die Langestrasse und klettern vorbei am alten E-Werk (Frank Elstner -Menschen der Woche) hinauf Richtung Fremersberg. Entlang an kleinen Weihern am Tiergarten erreichen wir den Golfplatz. Wir halten inne und beobachten kurz, die von der Wirtschaftkrise stark gebeutelten Uhu´s in ihren karierten Hosen. In vollem Trab visieren wir unser nächstes Ziel an. Ein stiller geheimer Ort für Freunde der Freien Körperkultur. Ein romantischer Wildsee mit den ersten Outdoor -Nudisten erscheint vor unseren Augen. Geblendet von diesen Impressionen und weichen Knie´n geht´s im kleinsten Ritzel steil bergauf  zur Yburg. Nachdem wir auf der Yburg unseren Kohlenhydratspiegel mit erfrischendem Gerstensaft aufgefühlt haben, bremsen wir uns auf einem kurzen Single Trail (gleich rechts nach dem Schlosstor abbiegen) hinab Richtung Panoromaweg. Wir folgen der Beschilderung nach Lichtental/Geroldsau. Hinter dem Ortsteil Oberbeuern - Müllenbild folgt die letzte  Bewehrungsprobe für unser Waden. Anstieg  zur Nachtigal. Ab der Nachtigall geht es  leicht abwärts Richtung Schloss Eberstein.  Auf der Terasse der Schlossschänke  geniessen wir den Blick ins hintere Murgtal und radeln über Obertsrot zurück nach Weisenbach Tip: Leichte Tour bis nach Baden- Baden. Sie eignet sich auch für Gelegenheits-Biker die einmal bei einem  Eis oder einem Cappuccino den Flair der Kurstadt Baden-Baden geniesen wollen. Alternativroute zurück ins Murgtal über Haueneberstein Kuppenheim- (Strassenbahn)          


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.34068.html


We start in a way Bach and cycle along the & quot; Tour de Murg & quot; up to Gaggenau. & nbsp; & nbsp; When & nbsp; forest resort & nbsp; it goes down on the Red Felser way across the Doll road to Baden-Baden. We cross the Lange Strasse and climb past the old power station (Frank Elstner -People week) up towards Fremersberg. Along small ponds at the zoo we reach the golf course. We stop and watch short, by the economic crisis severely stricken owl & acute s in their checkered pants. In full trot, we are targeting our next destination. A & nbsp; hidden secret place for friends of the Free Body Culture. A romantic Wildsee with the first outdoor -Nudisten appears before our eyes. Blinded by these impressions and soft knee & acute; & n is acute s in the smallest sprocket steep uphill & nbsp; to Yburg. Once we were on the Yburg our carbohydrate levels with & nbsp;'ve been feeling barley juice, & nbsp;; refreshing & nbsp we slow us down on a short single track (just to the right after the turn Schlosstor) & nbsp; Panoromaweg down direction. We follow the signs to Lichtental / Geroldsau. Background & nbsp; the & nbsp; - Reinforcement sample & nbsp;; district Oberbeuern Müllenbild follows the & nbsp; & nbsp last for our calves & nbsp; increase. & Nbsp; to Nachtigal. From the nightingale it is & nbsp; . slightly downward direction Schloss Eberstein & nbsp; & nbsp; On the terrace of the castle tavern & nbsp; & nbsp;, we enjoy the view of the rear Murg Valley and cycle Obertsrot way back to Bach Tip: Easy hike up to Baden-Baden. It is also suitable for casual bikers once the & nbsp; at & nbsp; a & nbsp; ice cream or a cappuccino want to enjoy the atmosphere of the spa town of Baden-Baden. Alternative route back to the Murg Valley on Haueneberstein Kuppenheim- (tram) & nbsp; & Nbsp; & Nbsp; & Nbsp; & Nbsp;


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.34068.html

Map/Elevation

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page