Wiesbaden - Schläferskopf - Hohe Wurzel - Platte - Neroberg


  • 31.7 km

    Distance

  • 133 m

    Min height

  • 632 m

    Max height

  • 498 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Super Tour mit ganz vielen Trails und Waldwegen, steilen Anstiegen und schnellen Downhills. Hin und wieder auch mal ein Stück asphaltierter Weg und nur ca. 200m auf einer befahrenen Straße. Auf dem Schäferskopf, an der Eisernen Hand, auf der Platte, auf dem Neroberg und an der Talstation gibt es Einkehrmöglichkeiten. Nach dem Start im Neropark geht es zur Fasanerie (kurz dahinter ist ein Trinkwasserbrunnen). Danach geht es immer bergauf bis zum Schläferskopf. Auf dem Weg zur Hohen Wurzel geht es teilweise auf einem steilen Trails bergauf. Weiter zur Platte geht es immer auf und ab - teilweise sind hier ein paar super Downhills, wo man richtig Gas geben kann. Ab der Platte geht es eigentlich nur noch bergab, bis man wieder in Wiesbaden ist.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.34043.html


Super Tour with lots of trails and forest roads, steep climbs and fast downhills. Every now and then sometimes a piece of paved road and only about 200 meters on a busy street. The Shepherd head to the Iron Hand, on the plate, on the Nero mountain and at the base station, there are rest stops. After starting in Neropark it comes to pheasant (close behind is a drinking fountain). Then it's always uphill to the sleeper head. On the way to the High root & nbsp; it is & nbsp; partly on a steep trail uphill & nbsp; Next to the plate it goes up and down - partly here are some great downhills where you can enter the gas.. From the plate is actually all downhill until you're back in Wiesbaden.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.34043.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad