Über den Panoramaweg zum Weisfluhjoch


  • 21.3 km

    Distance

  • 1554 m

    Min height

  • 2681 m

    Max height

  • 1127 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Von Davos geht es über die Büschalp auf den Panoramaweg über den Strelapass und dann Weisfluhjoch. Nachdem man sich aus dem Ort auf einem Schotteranstieg bis auf ca. 2350 m hochgekämpft hat, führt der Panoramaweg an der Südflanke des Schrahorns entlang. Das Panorama ist in der Tat überwältigend und staunend erreicht man den Strelapass. An der Hütte kann man eine Rast einlegen, bevor man über eine Skipiste zu Weisfluhjoch aufsteigt. Hier kann man noch erstaunlich viel fahren. Am Weisfluhjoch hat man einen grandiosen Ausblick über die Graubündner Alpen. Die Abfahrt bis zur Station Höhenweg ist sehr schottrig, doch dann kann man sich mit einem Kuchen auf der Station belohnen. Bis Davos ist es dann nur noch ein Katzensprung auf dem selben Weg, den wir aufgefahren sind. Bei schönem Wetter ist das die Panoramatour!


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.338.html


From Davos, it goes beyond the Büschalp on the panorama over the Strela and then Weisfluhjoch. After fighting his way up from the place on a gravel rise to about 2350 m, the Panorama Trail runs along the southern flank of Schrahorns. The panorama is truly phenomenal and amazement you reach the Strela. At the cottage you can take a break, before climbing over a ski slope to Weisfluhjoch. Here you can still drive an amazing amount. On Weisfluhjoch one has a magnificent view over the Grison Alps. The descent to the station Trail is very gravelly, but then you can reward yourself with a cake on the station. Until Davos, it is then only a short hop on the same path we are ascended. In fine weather the panoramic tour!


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.338.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad