Klingenmünster - Anebos - Madenburg - Landeck


  • 33.9 km

    Distance

  • 174 m

    Min height

  • 465 m

    Max height

  • 291 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Am besten nicht Sonn- oder Feiertags fahren! Im Bereich Trifels-Anebos-Münz-Kletterhütte sind viele Single-Trails mit vielen Wanderern. Das macht wirklich nur Werktags oder Samstags Spaß! Bitte nehmt Rücksicht! Von Klingenmünster über den Radweg (geteert, eben, durch den Wald am Bach entlang) nach Silz (5km). Am Silzer See Berg rauf nach Stein (1km bergauf), weiter nach Gossersweiler und Volkersweiler (flach, 1km). In Völkersweiler unter der Brücke durch Richtung Kastanienbusch und weiter Richtung B48. Diese kreuzen. Ab hier geht's auf dem Waldweg weiter. Leicht bergauf bis zur Kletterhütte am Asselstein (leicht bergauf, 2km). Aussicht nach Annweiler geniesen! Es geht weiter auf Single-Trails. Links der Straße Richtung Trifels fahren (1,5km, leicht bergab)- immer rechts halten, sonst geht's bergab nach Bindersbach! Hinter dem Rehberg auf die rechte Seite der Straße wechseln und dem grünen Dreieck folgen, bzw. dem Hinweis Richtung Trifels (2,5km, hüglig). Fast alles Single-Trails bis zur Anebos hoch (800m bergauf). Dort gibt es einen suuuuper Ausblick auf den Trifels, Rehberg, usw! Wieder zurück bis fast zum Rehberg, dort geht es Richtung "Madenburg" entweder über den Cramerpfad (Sonntags unbedingt meiden, Single-Trail mit vielen Wanderern) bzw. über den Wanderweg oberhalb des Cramerpfads (von mir bevorzugt, da kann man auch nebeneinander fahren, kaum Betrieb und bessere Aussicht). Bis zum Parkplatz der Madenburg fahren (1km bergauf, 2km flach+bergab). Zur Madenburg hoch sind es ca. 2km, Einbahnstraße: Nordseite um den Berg hoch, Südseite runter. Zur Madenburg reingehen, Radler trinken, super Aussicht übers Rheintal bis zum Schwarzwald, Elsaß, Ludwigshafen und auf der Westseite über den Pfälzer Wald! Zurück zum Parkplatz (2km bergab) und links halten. Dem mittleren Weg folgen, runter nach Waldhambach (2km, bergab). Zwischendurch an der Wägglschlepplquelle die Flaschen auffüllen. In Waldhambach über die B48 und gegenüber rechts vom Sportplatz hoch fahren (1,5km bergauf). Serpentinen bis zu einer Wiese, dann links halten und auf dem "weiß-blauen" Weg bis zur Landeck (3km, flach) - Radler trinken. Jetzt rollen lassen auf dem Teerweg bis nach Klingenmünster, machbar unter 5min.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.33647.html


Best not Sundays or holidays go! In the area Trifels-Anebos coin-climbing hut are many single trails with many hikers. That's really only on weekdays or Saturdays fun! Please take into consideration! From Klingenmünster on the bike path (paved, even, through the woods along the stream) to Silz (5km). On Silzer mountain lake up to Stein (1km uphill), further Gosserweilers and Volker Weiler (flat, 1km). In Völkersweiler under the bridge towards Kastanienbusch continue toward B48. This cross. From here we continue on the forest road. Slightly uphill to the climbing hut at Asselstein (slightly uphill 2km). View Annweiler enjoy! It goes on to single trails. Links the road to Trifels drive (1.5km, slightly downhill) - keep to the right, otherwise you go downhill after Bindersbach! Behind the Rehberg move to the right side of the road and follow the green triangle or the reference direction Trifels (2.5 km, hilly). Almost all single trails (800m uphill) to the Anebos high. There is a suuuuper view of the Trifels, Rehberg, etc! Back almost to Rehberg, there the direction & quot; Madenburg & quot; either (definitely avoid Sundays, single trail with many hikers) on the Cramer path or on the trail above the Cramer path (preferably by me, since you can also go side by side, barely holding and better views). To the parking lot of Madenburg (1km uphill 2km flat + downhill) ride. To Madenburg there are high about 2km, one-way street: North side of the hill, south side down. Purely Go to Madenburg, drink Radler, great view over the Rhine Valley to the Black Forest, Alsace, Ludwigshafen and on the west side over the Palatinate Forest! (2km downhill) back to the parking lot and turn left. Follow the middle path, down to Waldhambach (2km downhill). In between the Wägglschlepplquelle fill the bottles. In Waldhambach on the B48 and against the right of the sports field boot (1.5km uphill). Switchbacks up to a meadow, then keep left and quot on the &; white-blue & quot; Way to Landeck (3km, flat) - drinking Radler. Can now roll on the tarmac path until after Klingenmünster feasible under 5min.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.33647.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad