Trainingsrunde 40 km


  • 37.1 km

    Distance

  • 104 m

    Min height

  • 312 m

    Max height

  • 208 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Tourstart und -ende waren selbstredend in Eckartsberga. Los gings's an der Brandsäule in den Wald Richtung Funkturmsiedlung, im Wald dann durch den Backofen bis ins Metzenholz auf Höhe Zäckwar. Nach rasanter Abfahrt nach Zäckwar ginges den Landwirtschaftsweg nach Hassenhausen, weiter den Feldweg Richtung Ziegelstein und dann links in den Stendorfer Wald. Es folgte der Aufstieg aus dem Saale-Tal hoch zur Rudelsburg und schließlich noch nach Kreipitzsch (Straße). Anschließend ging es Richtung Rödigen und Kleinheringen auf Wiesenwegen. Von Klein- nahm ich die Straße nach Großheringen und von dort erklomm ich den Anstieg nach Sonnendorf. Das dort beginnende Lanitztal führte mich vorbei an den Bad Sulzaer Emsenteich nach Auerstedt und über die Napoleons-Linden zurück zum Start.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.33234.html


Tour start and end were of course in Eckartsberga. We started it on the fire pillar in the forest towards the radio tower complex, in the forest then through the oven down to Metz on wood height Zäckwar. After rapid descent to the Zäckwar Landwirtschaftsweg Ginges after Hassenhausen further the dirt road towards brick and then in the Stendorfer forest left. It was followed by the rise of the Saale valley up to the Rudelsburg and finally after Kreipitzsch (street). Then we headed Rödigen and Kleinheringen on meadow paths. From small I took the road to Großheringen and from there I climbed the sun rise after village. That there starting Lanitztal led me past the bathroom Sulzaer Emsenteich after Auerstedt and the Napoleon-Linden back to the start.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.33234.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad