Über die Via Ponale zum Lago Ledro


  • 24.5 km

    Distance

  • 71 m

    Min height

  • 760 m

    Max height

  • 688 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Die Via Ponale ist ein absolutes Muss im Norden des Gardasees. Es handelt sich um die historische Straße die den Ledro-See mit dem nördlichen Gardasee verband. Inzwischen wurde sie von einer neueren Straße abgelöst. Seit einigen Jahren steht sie Wanderern und Bikern zur Verfügung. Von ihr aus kann man einen herrlichen Blick auf Riva und den nördlichen Gardasee sowie auf den gegenüberliegenden Monte Baldo genießen. Weiter geht es dann zum Lago Ledro wo man in der wärmeren Jahreszeit baden kann. Besonders empfehlenswert ist die Gaststätte Cima d'Oro direkt am See. Sieht aus wie eine Touristenfalle, bietet aber wirklich leckeres Essen (besonders die Spinatklöschen Strangolapreti sind zu empfehlen).


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.31989.html


The Via Ponale is an absolute must in the north of Lake Garda. It is the historic road that connected the Ledro Lake with the northern Lake Garda. Meanwhile, it has been superseded by a newer road. For several years she is hikers and bikers available. From it you can enjoy a magnificent view of Riva and the northern Lake Garda and Monte Baldo on the opposite enjoy. We will proceed to Lake Ledro where you can swim in the warmer months. Especially recommended the restaurant Cima d'Oro is right on the lake. Looks like a tourist trap, but offers really good food (especially the Spinatklöschen Strangolapreti are recommended).


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.31989.html

Map/Elevation

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page