8 SchÄTze" am Möhnesee"


  • 52.7 km

    Distance

  • 174 m

    Min height

  • 350 m

    Max height

  • 175 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


8 SCHÄTZE? Der Name bezieht sich nicht nur auf den Startpunkt (gutes Chinarestaurant. Buffet für € 13,-), sondern auch auf die mindestens 8 Trails, mit denen die Tour gespickt ist. Zum einrollen geht es zunächst entlang der Uferstraße und über die Deleker Brücke. Von dort aus könnt ihr sie sehen - die oft unterschätzte grüne Hölle Arnsberger Wald.  Er ist mit 480 qkm eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands und für Mountainbiker ein wahres Paradies. Allerdings noch nicht (das ist auch gut so)  gut erschlossen. Hinweisschilder findet man so gut wie gar nicht. Die Tour beinhaltet einige Trails im Hefetal. die in kleinen Schleifen bewältigt werden. Bei km 16 muß man nach einem kurzen Querfeldeinanstieg das Rad schultern und über ein paar Bäume und 50 Meter weiter an ein paar großen Pfützen tragen. Die Mühe lohnt sich! Nachdem über mehrere Trails die Möhne am Hefebecken wieder erreicht ist, geht es über den Münstermannweg geradewegs zum 360m hohen Pastorat. Hier befinden sich 3 nette Trails auf der Ruhrtalseite. Von den Neheimer Ausläufern geht es zurück Richtung Möhne. Bevor ihr den Damm an seiner Südseite erreicht, fahrt ihr noch ein echtes Sahnestück runter. Ich empfehle diese Tour nur zu fahren, wenn es ein paar Tage vorher nicht geregnet hat. Außerdem Nobby Nics  Mountainkings oder ähnliches draufziehen. Am besten im Uhrzeigersinn fahren.  


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.31492.html


8 TREASURES? The name refers not only to the starting point (good for China Buffet Restaurant & euro; 13, -.), But also on a minimum of 8 trails, which the tour is filled. To roll it goes first along the shore road and over the bridge Deleker. From there you can see - the often underestimated green hell Arnsberg Forest & nbsp. He is a true paradise with 480 square kilometers of the largest contiguous forest and mountain bikers. However, not yet (which is a good thing) & nbsp; well developed. Signs are found as well as no. The tour includes some trails in Hefetal. is covered in small loops. At km 16 you have to for a short cross-country increase shoulder the wheel and take a couple of trees and 50 meters to a few large puddles. The effort is worth it! After several trails on the Möhne is reached again at Hefebecken, it's all about the Münstermannweg straight for 360m high pastorate. Here are 3 nice trails on the Ruhr valley side. From the foothills Neheimer it goes back towards Möhne. Before you reach the dam at its south side, crossing her a real piece of cake down. I recommend this tour just to drive when it has not rained for a few days in advance. Nobby Nics In addition, & nbsp; Mountain Kings or similar draufziehen. Best to handle clockwise. & Nbsp;


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.31492.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad