Murauen


  • 41.9 km

    Distance

  • 305 m

    Min height

  • 393 m

    Max height

  • 88 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Tour entlang der Mur in den Murauen zu Besuch bei der Vogelgrippe. Charakterisitik: Flache Strecke mit etwas größerem Aspahltanteil als sonst, auf weitgehend flachen Wald- und Wiesenwegen. Start bei der Schönaubrücke (heisst seit langen Berta von Suthnerbrücke), warmfahren entlang des R2 (Murradweg) in Richtung süden, bis zur Autobahnbrücke, dort GERADEAUS in den Wald holpriger Waldweg entlang der Mur bis zur Brücke Kalsdorf, dort weiter entlang Waldweg in Richtung Süden, etwas nach der Brücke beginnen die Murauen, d.h. es sind immer wieder feuchte Abschnitte. Kurz vor dem Kraftwerk Werndorf kommt man wieder auf den R2, diesen folgen bis zur Murbrücke, bei der Brücke links, dann auf den Murberg (leider Asphalt, aber schöne Aussicht auf das Grazer Feld), bis Dillach und über Hauptstraße hinunter bis zur Kreuzung Empersdorf. Alternative: geradeaus nach Mellach und durch den Wald bis Empersdorf zur folgenden Kreuzung: In Empersdorf LINKS, über Feldwege (waren bei mir sehr sehr nass) wieder bis kurz vor der Kläranlage Graz in Gössendorf. Von hier weg ist es ein witziger Singletrail über Waldboden umgestürzte Bäume und Sand, bis zur Autobahnbrücke, ab hier leider wieder Asphalt retour zur Schönaubrücke.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.3144.html


Tour along the Mur Mur in the visiting bird flu. Properties: Flat route with a slightly larger Aspahltanteil than usual, on largely flat forest and meadow paths. Start at the Schönau bridge (ie since long Berta of Suthnerbrücke), warm up along the R2 (Murradweg) towards south, to the motorway bridge, there STRAIGHT into the forest bumpy forest road along the Mur to the bridge Kalsdorf, then continue along woodland path in the south something after the bridge begin the Mur, ie there are wet sections again and again. Shortly before the power plant Werndorf to get back on the R2, this follow up to the Mur Bridge, at the bridge, turn left, then on the Murberg (unfortunately asphalt, but beautiful views of the Grazerfeld) until Dillach and down on Main Street to the intersection Empersdorf . Alternative: straight after Mellach and through the woods to Empersdorf the following intersection: In Empersdorf LEFT on dirt roads (were with me very very wet) again until shortly before the wastewater treatment plant in Graz Gössendorf. From here, there is a fun singletrack through forest floor fallen trees and sand until the motorway bridge, from here unfortunately again asphalt back to Schönau bridge.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.3144.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad