Rundtour - Keltern - Bad Wildbad - Grünhütte - Teufelsmühle - Dobel


  • 63.9 km

    Distance

  • 208 m

    Min height

  • 932 m

    Max height

  • 724 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Diese Tour habe ich heute am Computer geplant. Bin ich schon letzes Spätjahr in etwa wie ausgearbeitet gefahren. Allerdings hatte ich mich im Bereich Teufelsmühle - Dobel total verfranst. Nun hoffe ich bei zunehmend wärmerer Witterung mein Team mobilisieren zu können diese Tour in Angriff zu nehmen. Ist nicht wenig anspruchsvoll wie ich finde, obwohl in Bad Wildbad die Sommerbergbahn verwendet wird um den Sommerberg zu erklimmen.  Man kann sich diese auch sparen, muss allerdings einen extremen Anstieg zur Grünhütte in Kauf nehmen. www.sommerbergbahn.de In der Grünhütte selbst empfehle ich die Spezialität des Hauses: Heidelbeerpfannkuchen. Kurz sacken lassen und dann kann man voller Energie die Rückfahrt antreten. www.gruenhuette.de An der Teufelsmühle bekommt man einen herrlichen Blick in Richtung Gaggenau und Umgebung sowie das Rheintal. de.wikipedia.org/wiki/Teufelsm%C3%BChle_(Schwarzwald) Der Rückweg zieht sich ordentlich in die Länge. Nicht besonders anspruchsvoll, aber nach bereits über 40 gefahrenen Kilometern spürt man das. Auf dem Dobel angekommen, führt der Weg durch den Ort bevor wir an dessen Ausgang wieder in den Wald einbiegen. Von da an, gehr es zuerst eben dann forsch bergab an die Schwanner Warte. Wer da schon die Kräfte schwinden spürt, sollte ordentlich bremsen. Es folgt zum Abschluss weiterhin eine rasante Abfahrt am Rande von Schwann und Ottenhausen über den Fronberg nach Niebelsbach, bis wir wieder im Industriegebiet beim Pennymarkt einfliegen. Natürlich sind auch technische Steigerungen möglich, aber zum Frühjahresanfang nicht unbedingt nötig. Viel Spaß, P.S.: Vielleicht findet sich ja noch ein ambitionierter Biker, für eine Testfahrt ;-)


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.31065.html


I have now designed on a computer this tour. I'm already late letzes year as elaborated down in about. However, I am in the area Teufelsmühle - total verfranst Dobel. Now I hope to be able to mobilize my team at increasingly warmer weather this tour to be addressed. Is not a little challenging as I find, although in Bad Wildbad summer mountain railway is used to climb the mountain summer. & Nbsp; You can also save these, however, must take an extreme increase to Grünhütte in purchasing. www.sommerbergbahn.de In the green cottage itself, I recommend the house specialty: blueberry pancakes. Can sag short and full of energy then you can start the return journey. www.gruenhuette.de At the Teufelsmühle get a wonderful view towards Gaggenau and environment as well as the Rhine valley. de.wikipedia.org/wiki/Teufelsm%C3%BChle_(Schwarzwald) The return runs properly in the length. Not very sophisticated, but after more than 40 kilometers driven can feel that. Arrived on the Dobel, the path leads through the village before we turn to the output back into the forest. From then on, it just Gehr first then briskly downhill to the Schwanner waiting. Who's there already feels dwindling forces, should be neat brakes. It follows the conclusion continues to be a rapid descent on the edge of Schwann and Ottenhausen over the Fronberg after Niebelsbach until we fly back in the industrial estate at Penny Markt. Of course, technical improvements are possible, but not necessary for the early beginning of the year. Have fun PS: Perhaps there is still an ambitious bikers, for a test drive;-)


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.31065.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad