(fast) grüne Umrundung Barmstedts


  • 25.8 km

    Distance

  • -8 m

    Min height

  • 21 m

    Max height

  • 28 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Ich habe versucht meinen Heimatort nur auf grünen Wegen und Singeltrails zu umfahren. Leider ist es mir nicht ganz geglückt, denn der Speckrand um Hamburg ist sehr dicht bewohnt. Gestartet bin ich an der Schule in Lutzhorn. Dort kann man prima parken und die Autobahn ist nur wenige Kilometer entfernt. Alles in allem führt die Tour auf Straßen und Singletrails um Barmstedt vorbei.  Fehlen durften die bekannte "Ralley-Strecke und "Todesstrecke" nicht. Die Strecken sind seit Jahrzehnten bei Jugendlichen bekannt und werden nur durch eigene Benutzung gepflegt. Mittlerweile würde man zu den Arealen "bike-park" sagen. Wenn man diese Crossstrecken umfährt und auch den Reiterweg am Anfang kann man die Tour auch mit einen strassentauglichen Fahrrad schaffen. 


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.30698.html


I tried to drive around my hometown only on green trails and single trails. Unfortunately, it is not entirely successful to me, because the bacon edge to Hamburg is very densely populated. My journey started at the school in Lutz Horn. There you can fine park and the motorway is only a few kilometers away. All in all, the tour passes on roads and single trails around Barmstedt. & Nbsp; Absence allowed the known & quot; rally course and & quot; Death Railway & quot; do not you. The routes have been known for decades in adolescents and maintained only through their own use. By now you would quot to the areas &; bike-park & ??quot; say. If one drives around these cross sections and also to bridle at the beginning, you can create the tour with a roadworthy bike. & Nbsp;


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.30698.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad