Wangen - Lindau über Roggenzell und das Leiblachtal


  • 53.7 km

    Distance

  • 406 m

    Min height

  • 573 m

    Max height

  • 166 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Start in Wangen beim Allgäustadion. Der Track geht meist über wenig befahrene Wege an Wiesen- und Waldrändern entlang, also gut am Rand fahren, in der Weidesaison wird es einige Zäune haben (oder besser außerhalb der Weidesaison fahren). Zuerst durch die Berger Höhe zu einem kleinen Trail. Weiter auf Nebenwegen um den Elitzer Weiher, dabei kurz "weglos" über eine Feuchtwiese, dann der Argen entlang auf einen Hügel vor Neuravensburg. Am Zaun nach dem Aussichtspunkt!- eine nette Abfahrt, dabei unbedingt den (kaum erkennbaren) Weg benutzen und die Wiese schonen (in der Weidesaison besser auslassen und Schwarzenbach umfahren) Weiter auf Nebenwegen nach Roggenzell und Weissensberg auf den Aussichtspunkt mit Kapelle. Dort bietet sich eine Rast an um das Panorama zu geniesen. Weiter über mehrere schöne trailige Abfahrten bis Lindau (Dornier Werk), dazwischen einige (meist) umfahrbare Treppen. Ab hier geht es dann wieder aufwärts Richtung Laiblachtal. Einige nette Trails und Steigungen sind zu bewältigen. Unterwegs kann man in Bad Dietzlings im Biergarten rasten / ausgiebig essen (Ausflugslokal). Wir hatten ca. 5Std Fahrzeit für die Tour (langsam). Die Fahrrichtung der Tour ist am sinnvollsten gegen den Uhrzeigersinn, sonst hat es einige Laufpassagen. Von Wangen kann man in beiden Richtungen nach Lindau fahren, zurück aber sinnvollerweise über das Laiblachtal. In Lindau könnte man die Insel oder das Strandbad Eichwald besuchen, wer genug hat kann den Zug nach Wangen nehmen oder den einfachen Radweg der B18 entlang. geändert 2009-04-03: nicht mehr durch den Golfplatz bei Wildberg


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.30671.html


Start in the Allgäu Wangen Stadium. The track is mostly about little-used ways to meadows and along forest edges, so drive well on the edge, in the grazing season there will be some fences have (or better go outside the grazing season). First, by the Berger height to a small trail. On side paths around the pond Elitzer, this short "pathless" over a wet meadow, then along the Argen on a hill in front Neuravensburg. On the fence after the vantage point - a nice departure, thereby necessarily the (barely visible) use path and meadow preserve (omit in the grazing season better and Schwarzenbach round) Continue on side roads after Rogge cell and Weissensberg on the lookout with chapel. There you can enjoy a break at to enjoy the panorama. Next on several beautiful trai-celled departures to Lindau (Dornier), in between some (mostly) umfahrbare stairs. From here it is then up again towards Laiblachtal. Some nice trails and slopes are manageable. The way you can engage in Bad Dietz Lings in the beer garden / food extensively (picnic area). We had about 5hrs driving time for the tour (slowly). The travel direction of the tour is the most appropriate counter-clockwise, otherwise it has some running sections. From cheeks you can go in both directions to Lindau, but back usefully on the Laiblachtal. In Lindau, one could visit the island or the beach Eichwald, who has enough can take the train to cheeks or along the bike path of the simple B18. 2009-04-03 changed: no longer through the golf course at Wild Mountain


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.30671.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad