Thallernrunde


  • 69.1 km

    Distance

  • 162 m

    Min height

  • 447 m

    Max height

  • 285 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


Mein Start ist bei der U6-Bahnstation "Am Schöpfwerk". Radweg ab hier, über die Autobahnbrücke, links abbiegen und entlang des Liesingbaches, durch den Draschepark, dem Radweg folgen, bei einer kleinen Gasse rechts abbiegen, durch einen kleinen Park bis zum Thermenradweg (Laxenburg-Radweg, Beginn beim Inzersdorfer Friedhof). Diesem folgen wir längere Zeit, bis zur Abzweigung nach rechts (Brücke), dem Bach entlang in Richtung Mödling. Mödling durchqueren und auf den Radweg durch die Hinterbrühl einbiegen. Diesem Radweg bis zum Ende fahren, dann geht es leider auf der Straße weiter bis zur Abzweigung nach Sparbach. Rechts und sofort links abbiegen, hier beginnt der 1. MTB Teil. Hier geht es auf und ab bis hinter Gaaden. In Gaaden links abbiegen bis zur Abzweigung Siegenfeld, hier rechts abbiegen. In der kommenden Linkskurve ist rechts das MTB Schild, das in eine kleine Sackgasse weist. Am Ende dieser Gasse beginnt der 2. MTB Teil - eine steile Wiese, dann ein kurzes Stück steiler Waldweg (oft recht nass), welche mühsam erklommen werden müssen. Eine nette Forststraße führt uns auf den Bergrücken, dann geht es wieder über eine Wiese bergab nach Siegenfeld. Durch Siegenfeld (Mostheurige, GH Skilitz) durchfahren und durch das Rosental bergab in das Helenental fahren. Die Straße überqueren und link auf dem neuen Radweg über 2 neue Brücken, durch das Helenental weiterradeln, vorüber an der Ruine Rauhenstein. Nun müssen wir Baden durchqueren, das wir auf Radwegen und größtenteils verkehrsarmen Straßen schaffen. Vorbei am Dobelhoffpark zum Josefsplatz. Hier ist ein Kreisverkehr, wo es gilt aufzupassen. Am Casino Baden vorbei kommt wieder eine Schikane, der 3. MTB Teil. Der Weg führt nach links, hinauf in die Weinberge. Wir werden mit einer schönen Aussicht belohnt. Die Abfahrt ist miserabel - wie ein Bachbett mit vielen losen Steinen. Wenn wir das hinter uns haben, geht es auf Radwegen weiter, durch Pfaffstätten, Gumpoldskirchen, Thallern (bekannt als "Backhendlstation") und Mödling. Beim Bach in Mödling biegen wir rechts in den uns bereits bekannten Radweg ein, weiter geht es bis zur Kreuzung mit dem Thermenradweg, wo wir links abbiegen. Über Biedermannsdorf und Vösendorf radeln wir gemütlich durch das Industriegebiet, umrunden den Draschepark, fahren den Liesingbach stromaufwärts bis zu einer Brücke über die Liesing (beim Park), welche wir überqueren. Nach der Brücke biegen wir rechts ab und fahren in Richtung Schöpfwerk weiter und  zurück zum Start unserer Thallernrunde.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.29180.html


My start is with the & quot U6 station, Am Schöpfwerk & quot ;. Bike path from here, turn on the motorway bridge, turn left and along the Liesingbach creek, through the Draschepark, follow the cycle path, turn left at a small lane on the right, through a small park to the Therme bike path (Laxenburg bike trail, beginning at Inzersdorfer cemetery). We follow a long time, until the turnoff to the right (bridge), along the creek. Towards Mödling Mödling crossing and turn left onto the bike path through the back Brühl. Ride this bike path to the end, then it is unfortunately on the road until the junction for Sparbach. And turn immediately left right, here is the first part begins MTB. Here it goes up and down up behind Gaaden. In Gaaden turn left to the junction box victory, turn right here. In the next left turn right the MTB sign pointing in a small cul de sac. At the end of this alley of the 2nd MTB part begins - a steep meadow, then a short piece of steep forest path (often quite wet), & nbsp; which must be climbed with difficulty. A nice forest road leads us to the ridge, then it goes back over a meadow downhill to win field. & Nbsp; By Siegfeld (Most taverns, GH Skilitz) pass through and by the Rosental downhill in the Helental drive. Cross the road and link to the new bike path on two new bridges, keep on pedaling through the Helental, past the ruins Rauhenstein. Now we have to cross Baden, we create on bike paths and mostly quiet roads. Passing the Dobel Hoff Park for Josef place. Here's a roundabout, where it applies is watching. At Casino Baden past comes back a chicane, the third part of MTB. The trail leads to the left, up into the vineyards. We are rewarded with a beautiful view. The departure is miserable - like a creek bed with lots of loose rocks. If we have behind us, it goes on bike trails continue through Pfaffstaetten, Gumpoldskirchen, Thallern (known as quot; Backhendlstation & quot;) and Mödling. Beimbach in Mödling we turn right into the bike path already known to us, it goes on until the junction with the thermal cycle path, where we turn left. About Biedermann village and Voesendorf we cycle leisurely through the industrial area, circle the Draschepark, driving the Liesingbach upstream to a bridge over the Liesing (the park), which we cross. After the bridge we turn right and continue and & nbsp towards pumping station; back to the start of our Thaller round.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.29180.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad