Mtb - Runde ohne Schlamm


  • 47.1 km

    Distance

  • 35 m

    Min height

  • 183 m

    Max height

  • 148 m

    Δ height

  • Road

  • Equip

  • Skill

  • Effort

Track Description


MTB - Runde ohne Schlamm Diese Runde ist für den Winter und tiefem Boden geeignet.  Mit ca. 850 hm und 47 km auf Asphalt, Forst & Wanderwegen mit festem Untergrund eine Tour der besonderen Art. Start: 51375 Leverkusen- Schlebusch, Grüner Weg. Oder verkürzt vom DB-Bahnhof 51379 Leverkusen - Opladen. Beschreibung: Die Runde fängt von der Topographie eher flach an was sich im Laufe der Runde aber ändert. Durch den Bürgerbusch fahren wir nach Opladen zum DB-Bahnhof. Durch die Innenstadt geht die Tour zum Sportplatz Birkenberg. Am Sportplatz vorbei führt der Weg zur Freeride - Strecke, ein paar Sprunghügel und Kommpressionen erhöhen den Reiz der Runde. Einen Bogen am Reuschenberger Wildpark vorbei, dann fahren wir am Mühlengraben zurück Richtung Opladen. Ein schmaler Fußweg führt unter der A1 parallel der Wupper zur Wupperbrücke an der B8. Wir wechseln das Flussufer und fahren den Weg gegen die Fließrichtung der Wupper. Nach einem kleinen dunklen Tunnel halten wir uns links, es kommt eine Bahnbrücke. Da hindurch etwas versetzt führt uns der Weg nach "Haus Forst" , eine kleine Burg für die sich ein Abstecher lohnt. Weiter auf Asphalt von der Burg weg biegt unsere Route rechts  auf einen Trampelpfad, der endet in Leichlingen an der L 294. Leicht abwärts durchfahren wir den Kreisverkehr und biegen links zur Hasensprungmühle ab. Vorbei an den Gebäuden sind die Fischteiche zu sehen, linksseitig am Weltersbach entlang fahren wir bis zum ersten Abzweig. Im Tal links ca. 1,3 km über eine Bachbrücke nach ein paar Häusern wird die Leichlinger Ortschaft Bergerhof erreicht. Die L359 überqueren wir halten uns rechts und erreichen die Ortschaft Bennert. Nach einem Linksbogen folgen wir den Wirtschaftsweg 700 Meter. Hier ist der Einstieg links auf einen kurzen aber feinen Singletrail der auf dem Wiesenweg endet und zur Kreisstraße 1 führt. Links weiter kommen wir zum Fußweg über die Wupper danach den Feldweg hinauf zum Wanderweg Birkendahl. Rechts müssen die Biker dem Weg folgen der hinab im Wiesengrund rechts auf den Weg nach Holzhof trifft. Nach einer Steigung ist Holzhof erreicht. Rasant geht es hinab über Wiesen und Felder zur Kreisstraße 1. Im Anschluss nehmen wir, nach dem der Bach hinter uns liegt, den Talweg (Singletrail). Nach der Baumreihe im spitzen Winkel links den Wurzeltrail hinauf zur Ortschaft Kohlsberg. Der Asphalt der Höhmannbergstraße tut gut, rechts hinter dem Feld kommt der Einstieg, der uns in das Tal hinab zur Brücke bringt. Gleich nach dem Bach scharf rechts fahren wir auf die Wupper zu. Auf der Nebenstraße bleiben wir bis die Ortschaft Unterrüden erreicht wird. Nach dem die Wupper bei Rödl überquert ist, ist ein heftiger Anstieg von 100 hm am Stück angesagt. Über die L359 biegen wir auf die K9 in Sankt Heribert ab. Mit schneller Fahrt ins Weltersbachtal erreichen den breiten Forstweg auf der anderen Talseite. Rechts den Forstweg fahren bis der schmale Weg nach Stöcken hinauf kommt. In Stöcken angekommen an der Insel die L 294 queren und wir stürzen uns in das Murbachtal. Rechts weiter über Wietschemühle auf dem breiten Forstweg/Straße nach Balken. In Der Ortschaft Balken erst links, dann rechts durch das Drängelgitter auf die L359 in Richtung Berg.- Neukirchen. Der kleine Parkplatz rechts ist der Beginn des Wupper-Radweg, der in Opladen endet. Wer nun Durst, Hunger verspürt den lockt der GPS- Track zur Gaststätte Ruhlach, in der gleichnamigen Kleingartenanlage. Von hier noch ein paar hundert Meter und der Bahnhof in Opladen ist erreicht. Der Rückweg nach Schlebusch nimmt die gleiche Strecke wie der Hinweg, halt umgekehrt.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.27627.html


MTB - Round This round without sludge is suitable for winter and deep soil. & Nbsp; With about 850 hm and 47 km on paved road, Forestry & amp; Footpaths, solid ground a special kind of tour start. 51375 Leverkusen- Schlebusch, Green Lane. Or shortened by DB Station 51379 Leverkusen - Opladen. Description: The round starts on the topography is rather flat at what but changes in the course of the round. By Bürgerbusch we drive to Opladen to Railway Station. Through the city, the tour goes to the sports field Birkenberg. Pass the sports field, the path leads to Freeride - route, a few jump hill and Come pressures increase the appeal of the round. An arc on Reuschenberger wildlife park pass, then we go back to the mill trench direction Opladen. A narrow path leads under the A1 parallel & nbsp; Wupper for Wupper bridge on the B8. We change the riverbank and go the way against the flow direction of the river Wupper. After a small dark tunnel we keep left, there is a railway bridge. Through that somewhat offset the path leads us to & quot; house Forestry & quot; , A small castle for the Take a short trip. Next on asphalt from the castle away our route turns right & nbsp; on a trail that ends in Leichlingen at the L 294 Light down, we drive through the roundabout and turn left to Hasensprung mill. Past the buildings, the fish ponds can be seen on the left side Weltersbach along, we continue to the first branch. In the valley on the left approximately 1.3 km over a creek bridge after a few houses the Leichlinger town Bergerhof is achieved. The L359 cross we keep to the right and reach the village Bennert. & Nbsp; After a left turn, we follow the farm road 700 meters. Here, the entry is left ending in a short but nice single trail through the fields and leads to County Road 1. Links more we get to walk over the river then up the dirt road to the trail Birkendahl. Law must follow the path of the bikers down in the meadow land hits right on the way to the lumberyard. After a lumberyard slope is reached. Rapidly it descends through meadows and fields to County Road 1 & nbsp; After we take, after the creek behind us, the valley trail (single track). After the tree line at an acute angle to the left of the root Trail up to the village of Kohlberg. The asphalt of the Höhmann mountain road is good, right behind the box & nbsp; comes the entry that descends into the valley brings us to the bridge. Immediately after the Bach sharp right we go to the Wupper. On the side street we stay until the village sub males is achieved. After the Wupper is crossed at Rödl, a violent increase of 100 hm is announced at a time. We turn to the K9 in St. Heribert on the L359. With faster ride to Weltersbachtal reach the forest trail on the other side of the valley. Law the forest & nbsp; go up the narrow road to poles comes up. In sticks arrived at the island of the L 294 cross & nbsp;, and we plunge into the Murbach. Your right on Wietschemühle on the forest trail / road bars. & Nbsp; Town In The bar first left, then right through the pedestrian railings on the L359 towards Berg.- Neukirchen. The small parking lot on the right is the beginning of the Wupper-bike path that ends in Opladen. Whoever thirst, hunger feels the lures of the GPS track to the restaurant Ruhlach, in the same allotment site. From here, a few hundred meters away and the train station in Opladen is reached. The return to Schlebusch takes the same route as the way, just vice versa.


http://www.gps-tour.info/en/tracks/detail.27627.html

Map/Elevation

Ad

Pictures


Download

Download the GPS file

Download the complete page

Ad